gretchenfrage.org
Braune Sauce im Bücherregal
Ich will euch heute zu einer kleinen Zeitreise zurück in das Jahr 2011 einladen. Damals – genauer gesagt im Dezember des Jahres 2011 – lief John Asht, ein bis zu diesem Zeitpunkt weitestgehend unbekannter Autor, virtuell Amok und demonstrierte eindrücklich, was man unter dem Begriff