gerichtspunkte.de
124/13: Foto: Rindergulasch, fein geschnitten, gepfeffert
Rindergulasch kann man als Grundlage fürs „schnelle Wokken“ nehmen zum Anbraten. Allerdings braucht das Fleisch, nachdem es scharf angebraten wurde, vor allem noch eins: Zeit zum Durchz…