fabbrica.at
AUF DEN SPUREN VON OTTO WAGNER & ADOLF LOOS - 8. NOVEMBER 2018
Otto Wagner (1841-1918) war zweifellos ein Fixstern im Universum des Wiener Fin de Siècle. Entsprechend funkelnd ist das Kaleidoskop seines Schaffens. Der 100. Todestag des grandiosen Architekten war Buchautor Gregor Auenhammer Anlass für eine Fährtenlese im Hier und Jetzt. Was ist erhalten? Was nicht? Warum nicht? Was trieb den Städteplaner an? Was hat Bestand? Was