blogs.ethz.ch
Alexander Paucker alias Francis Chagrin oder wie der Maschineningenieur zum Film kam - ETHeritage
Alexander Paucker wurde als Sohn einer wohlhabenden jüdischen Familie am 15. November 1915 in Bukarest geboren. Schon in seiner Kindheit zeigte sich seine Vorliebe für Musik. Seine Eltern aber bestanden darauf, dass er zuerst einmal einen „richtigen Beruf” erlernen solle, damit er einmal den Familienbetrieb übernehmen könne. Im Juni 1924 schloss Alexander das Gymnasium „Gheorghe …