blogs.ethz.ch
Tycho Brahe: Astronomiae instauratae mechanica (Nürnberg, 1602) - ETHeritage
Der dänische Astronom Tycho Brahe (1546-1601) baute 1576 mit finanzieller Unterstützung von König Frederik II. das damals grösste astronomische Forschungszentrum Europas: Schloss Uraniborg auf der Insel Hven im Öresund. Schloss Uraniborg In seiner 1598 erstmals erschienenen Mechanica beschreibt Brahe die wichtigsten in Uraniborg benutzten Instrumente: Quadranten unterschiedlicher Grösse und Ausstattung, Sextanten und einen grossen Himmelsglobus. Ferner …