blogs.ethz.ch
Vogelgrippe – Carl Steiger, Kunstmaler und Flugforscher - ETHeritage
Eine riesige Möwe mit einer Flügelspannweite von sage und schreibe 14 Metern rattert auf einem seltsamen Fahrgestell im Winter 1913/14 über das Flugfeld im zürcherischen Dübendorf und 1937 nochmals fotografisch durch die Zürcher Illustrierte. Versuchsmodell auf dem Flugfeld in Dübendorf, Winter 1913/14. Links der Konstrukteur Carl Steiger. Zürcher Illustrierte, Nr. 51, 1937 (ETH-Bibliothek, Hochschularchiv ETH …