blogs.ethz.ch
Panorama des Ober-Engadins von 1833 - ETHeritage
Auf das wunderbare Panorama von E. E. Schaffner Bezug nehmend, verfassen Arnold Escher von der Linth und Bernhard Studer in der Einleitung ihres Berichts zur ‚Geologische Beschreibung von Mittel-Bündten‚ um 1830 folgenden Abschnitt: Es fühlt sich der Reisende, der, aus den heissen Seitenthälern der Lombardie, die Höhe der Engadinerpässe erreicht, wunderbar ergriffen, wenn hier, wo …