blog.sektionacht.at
Änderung der Realverfassung? - blog acht
Neue Wahlergebnisse erfordern neue Rollen für Präsident und Parlament Leonhard Dobusch* Die österreichische Bundesverfassung erlaubt dem Bundespräsidenten nur eine wichtige Handlung ohne Vorschlag und damit aus freien Stücken vorzunehmen: Die Ernennung (oder Entlassung) der Bundskanzlerin. Schon für die Ernennung der restlichen Regierungsmitglieder ist er dann auf deren Vorschläge angewiesen. Auch den Nationalrat kann der Bundespräsident …