blog.flecky.net
Landesparteitag 2010.1 – oder: Das Festival der GO-Anträge | Fleckys Blog
Wer sich nicht viel aus Freizeit am Wochenende macht, für den bot das vergangene eine brilliante Möglichkeit, eben diese gegen frühes Aufstehen und politische Arbeit zu opfern: Der erste Landesparteitag der baden-württembergischen Piratenpartei im Jahr 2010 stand an. In der Hermann-Hepper-Halle in Tübingen trafen sich ca. 170 PiratINNEN (*g*) und Piraten, um über den Vorstand zu entscheiden und sich selbst ein Programm für die Landtagswahl 2011 zu geben. Samstag früh sah alles noch sehr relaxed aus, die Stimmung war gut, die Motivation noch vorhanden. In jeder Menge Wahlgängen wurden der (komplett neue) Vorstand, sowie diverse organisatorische Würdenträger gewählt. Das Ergebnis brachte jede Menge frischen Wind in den Landesverband - insbesondere begrüße ich persönlich besonders die Wahl von Teresa "Mopple" Krohn als stellvertretende Vorsitzende - sie hat sich in der inhaltlichen und organisatorischen Arbeit schon sehr verdient gemacht. Aber auch Sebastian "Tirsales" Nerz als