blog.biodukte.de
Die Sache mit den Biosiegeln und warum wir 1% unserer Einträge löschen | Biodukte.de Blog
Seit unserem Biodukte.de Start vor etwas über zwei Wochen haben wir besonders an einer Stelle mit Kritik zu kämpfen gehabt: Bei den Bio-Siegeln. Auf einer gesonderten Seite führen wir bei Biodukte.de eine Liste von Biosiegeln und erklären dem Leser in wenigen Sätzen, wodurch sich dieses Siegel auszeichnet und was es von den anderen Segeln unterscheidet. Das ganze läuft bei uns unter dem Titel "Bio-Siegel" und genau hier liegt das Problem. Denn in unserer Liste finden sich auch drei Siegel, die gar keine Biosiegel sind: MSC, Neuland und FairTrade. Dabei handelt es sich vielmehr um Qualitäts- und Verbandssiegel. Und auch wenn diese drei Verbände sich um den fairen und nachhaltigen Anbau verdient gemacht haben, so garantieren sie doch nicht alle durch die EU-Bio Verordnung vorgeschriebenen Kriterien. Da unser Portal sich nun aber Biodukte.de nennt, verlassen sich sowohl Verbraucher als auch Anbieter darauf bei uns auch nur Bio zu finden. Und da uns dieses Vertrauen sehr wichtig ist,