bauchblubbern.de
Wassermangel: Mein Körper ist eine Wüste
Wie wir wahrscheinlich alle wissen, benötigt ein gesunder Erwachsener 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag. Bei einer chronischen Darmerkrankung hat unser Körper allerdings einen noch höheren Bedarf, da über Durchfälle auch vermehrt Wasser ausgeschieden wird. Die genaue benötigte Flüssigkeitsmenge ist recht individuell und verdient unsere Achtsamkeit. Ein dringender Flüssigkeitsbedarf kann sich neben einem starken Durstgefühl übrigens auch über Kopfschmerzen, Schwindel und trockene Haut