andreas-oppermann.eu
„Das Blaue Buch“ von Erich Kästner dokumentiert das Dasein im Dritten Reich
Im Mai 1933 hat Erich Kästner verfolgt, wie Nationalsozialisten seine Bücher verbrannten. Die meisten anderen verbrannten Autoren waren da schon geflohen. Auch ihm wurde geraten Deutschland zu verl…