4kinderund1feldbett.de
Aurora – Wie man mit einem schlechten Drehbuch den Eröffnungsfilm...
Eröffnungsfilme auf Filmfestivals sind ja immer so eine Sache: Ein bisschen Glamour sollen sie versprühen (für die große Eröffnung, hach), gern etwas politisch sein aber ja gut verträglich, damit es keine Kontroversen gibt. Bei der Premiere sollen sich alle wohl fühlen, schön bisschen... #Göteborg