christianvagt.com
2009-08-05-Postimees-Estonian-Russian.jpg
Es handelt sich nicht so sehr um eine soziale Dokumentation, als um intime psychologische Portraits und symbolische Bilder, aufbauend auf Erinnerungen. Ohne sich dafür zu schämen, empfindsam zu sein, nimmt er seine Modelle schön, fast weich, gleichsam schutzlos auf, indem er sorgfältig die charakteristischsten Gesichtsausdrücke, Körperteile, Blickwinkel, Licht und Rhythmus des Bildes auswählt. Auf seinen Fotos gibt es viel Liebe, Spontaneität und wenig stereotypische Skinpunk-Posen der „harten Kerle“. It is less social documentation than intimate psychological portraits and symbolic images based on rememberances. Without shying away from being sensitive, he captures his models beautifully, almost tender, yet vulnerable by carefully choosing the most characteristic facial expressions, body parts, angles, light, and rhythm of the picture. In his images there is a lot of love, spontaneity and few stereotypical skinhead poses of the ‘tough guys‘. Postimees / Russian-language Postimees
Christian Vagt