open-mind-culture.org
Zukunftsromane: KI, Post-Privacy, Post-Identity - Open Mind Culture
Zukunftsromane von Daniel Suarez (BIOS), Dave Eggers (The Circle), Tom Hillenbrandt (Drohnenland), Teri Terry (Slated / Gelöscht) und Ursula Poznanski (Die Verratenen) Gute Zukunftsliteratur ist gleichermaßen visionär, unterhaltsam und oft auch gesellschaftskritisch. Einige lesenswerte Romane dieses Genres beschäftigen sich mit den Themen Individualität, Freiheit, Transparenz und Überwachung. Post-Privacy ist als bewusste, meist nur teilweise und oft künstlerisch überhöhte, Überwindung der klassischen Privatsphäre ein provokatives Statement, das gewisse Privilegien voraussetzt. Als kategorischer Imperativ wäre es absurd, wie Dave Eggers in seinem grotesken Roman Der Circle überspitzt und unterhaltsam zuende denkt. In Tom Hillenbrands Drohnenland führt der Transparenzgedanke in ein technokratisches Überwachungssystem,Continue reading... Zukunftsromane: KI, Post-Privacy, Post-Identity