hannover-entdecken.de
12. Boulefestival im Georgengarten - Hannover entdecken ...
21.05.-01.06.2009(immer von Himmelfahrt bis Pfingsten) Niedersächsisches Boulefestival im Georgengarten Immer zwischen Himmelfahrt und Pfingsten Das Boulefestival startete im Jahre 1996 als Boule & A cappella – Spektakel. Von Jahr zu Jahr wurde es beliebter. Und ist nun – als heiles, quirliges, spielerisches Festival – für viele HannoveranerInnen und Niedersachsen zum „wichtigsten“ Freizeittermin geworden. Alle Menschen, die lockere, südländische Atmosphäre lieben, lieben auch dieses überraschend vielfältige Boulefestival. Ohne Sponsoren ist ein solches, wenig am Konsum orientiertes Ereignis nicht vorstellbar. Das Festival im Georgengarten bekommt immer „ganzheitlichere“ Züge. Die Pfingsttafel – irgendwann wird die Allee zur längsten Tafel der Welt – war auf anhieb ein wunderbares Ereignis. Ähnlich spektakulär entwickelt sich der Hannover BouleCUP für SchülerInnen. Es findet nun immer am Mittwoch vor Pfingsten statt. Boule/Petanque wird – auch durch unsere Events – immer beliebter in Deutschland. Und in Hannover; einer Hochburg dieses Spielsports. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten oder unter 41 30 30 ! Programm 2009: DO 21.05. Himmelfahrt 9:30h GRAND PRIX HANNOVER – DOUBLETTE Deutsches und niedersächsisches Ranglistenturnier FR 22.05. 9:30h GRAND PRIX HANNOVER – TRIPLETTE …