katholon.de
Rücktritt ist in der Kirche keine Lösung - katholon
Wäre der Erzbischof von München bayrischer Ministerpräsident, so wäre nach der gestrigen Pressekonferenz klar, der Rücktritt ist nur eine Frage der Zeit. Irgendwer müsste für die Vorfälle die politische Verantwortung übernehmen. Im Falle eines Bischofs ist das nicht möglich. Die Welt versteht das nicht. Es wäre sinnlos, würde einer der Bischöfe, die vielleicht persönlich eine …