blogs.nabu.de
Der Stromnetzausbau ist nicht immer gewollt
Neue Stromleitungen bewegen die Gemüter, denn sie verändern die Landschaft. Anwohner gehen contra, wenn neue Leitungen samt Trassenverlauf und Bauweise als alternativlos dargestellt werden.