dobrokovsky.de
Rezension: Jedes Leben hat seine Zeit von Egon Kobald
Wir befinden uns in München. Hauptkommissar Färber langweilt sich und fährt in den Urlaub. Ersehnt sich nach etwas Abwechslung zum öden Alltag. Die soll er
Thomas Dobrokovsky