dielebenswanderer.de
Vom Gutes-Wünschen und Helfersyndromen - Die Lebenswanderer
Neulich beim Frühstück kam mir ein Gedanke hoch – ein Wunschgedanke: „Ich wünsche mir für "X" dass er mit seiner Freundin wirklich dauerhaft glücklich wird