bonn-region.de
Die Tourismus & Congress GmbH ist Partner des von der EU und dem Land NRW geförderten EFRE Projekts „Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft“.
Das Thema Nachhaltigkeit spielt auch in der MICE-Branche eine immer wichtigere Rolle. Um kleine und mittlere Betriebe bei dem Thema zu unterstützen, hat wurden Self Checks und E-Learning-Videos entwickelt. Die Self Checks sollen Anbietern aus dem MICE-Bereich in einem ersten Schritt bei der Selbsteinschätzung in puncto Nachhaltigkeit helfen. Der Fragenkatalog ist dabei in die sechs Themenblöcke Management, Ökonomie, Ressourcenverbrauch, Beschaffung und Abfall-Management, Mobilität und Unterkunft sowie Soziales aufgeteilt. In einem zweiten Schritt sollen Unternehmen durch E-Learning-Videos Strategien und Maßnahmen kennenlernen, wie sich durch nachhaltiges Wirtschaften Kosten und Ressourcen minimieren lassen. Die Self Checks und E-Learning-Videos richten sich in erster Linie an Leistungsträger mit weniger als 250 Mitarbeitern. Direkt zu den Self-Checks geht es hier. ( www.touristiker-nrw.de/foerderprojekte/qualifizierungsoffensive-mice-markt-der-zukunft/selfchecks ) Die Entwicklung der Self Checks und E-Learning-Videos ist Teil des von der EU und vom Land geförderten EFRE-Projekts Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft, an dem neben Tourismus NRW Ruhr Tourismus, T&C Bonn, der Rhein-Kreis Neuss, der Touristikverband Sieger-land-Wittgenstein, Düsseldorf Tourismus, die Marketinggesellschaft Mönchengladbach, KölnTourismus, Sauerland-Tourismus, Münster Marketing und Bielefeld Marketing beteiligt sind. Ziel des Projekts ist es unter anderem, die Bekanntheit Nordrhein-Westfalens als Tagungsdestination aus-zubauen und die NRW-Tagungswirtschaft auf nachhaltiges Reisen und Tagen auszurichten. Dabei unterstreicht dieses Projekt die in der Region Bonn umgesetzten Leitlinien der Nachhaltigen Entwicklung, durch das bereits in 2006 initiierte Projekt Sustainable Bonn.
Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler