twitter.com
KKH Politik und Presse on Twitter
“Schon die einheitliche Aufsicht wurde auf Druck der Länder aus dem #FKG gestrichen. Was hier @washingtonski im @Handelsblatt aufzeigt, darf nicht passieren. Das restliche Paket muss nun in der von @jensspahn vorgelegten Form durchs Parlament. #fairerfonds @baerbelbas @MaagKarin https://t.co/FJsPaTcz2D”