zeichenbuch

Apell an euch alle

Schreibt Tagebuch. Es lohnt sich so sehr.

Irgendwann seid ihr 30 und packt ein Lila Buch aus und da steht drin, welche Augenfarbe eure erste große Liebe hatte und wie das Lachen eurer besten Freundin damals klang und wie ihr dachtet, ihr schafft das nicht, und ihr werdet so froh sein, das damals alles aufgeschrieben zu haben.

Mein bester Freund und ich haben uns heute stundenlang durch seine alten Zeichnungen und Bilder (er konnte mit 6 schon besser zeichnen als ich jetzt) gegraben und es sind so viele gemeinsame Erinnerungen hochgekommen, wir haben Tränen gelacht und uns gegenseitig alle 2 Sekunden unterbrochen und ich war so glücklich, mich wieder zu erinnern, denn ohne diese Erinnerungsstücke hätte ich das alles vergessen.

Ich habe mindestens 8 (fast) volle Tagebücher und fange gerade mein drittes Zeichenbuch an und ich liebe es, mir meine Einträge aus der Grundschulzeit oder aus der 7. Klasse, als ich das erste Mal verliebt war, zu lesen und mich mit der Anja von damals zu vergleichen.

Man kann nicht alles behalten, nicht mal nur die besten Momente. Ich hab irgendwie Angst vor dem Vergessen und gleichzeitig liebe ich es, den Tag nochmal in meinem Kopf durchzugehen und meine Erlebnisse und Emotionen auf Papier zu bringen.