villens

Naraku Modern Day Relationship Headcannons

(This was requested from @coltaire, I think this is kind of an interesting ask tbh.)

• To begine with this guy isn’t to reliable in a loyalty sense, if he looses interest in his s\o he will have absolutely no qualms about cheating on them.

• He would be the tipe to buy expensive gifts for his partner’s affection.

• If him and his s\o get into an argument he will do everything in his power to make the words feel like bullets to his s\o’s heart.

• His s\o will probably have to be the one who apologizes even though it may not be there fault.

• If him and his s\o break up or taking a break and his s\o finds someone else he will do anything to make that relationship a living Hell…he’ll want them to crawl back to him.

• Overall he is VERY manipulative in relationships, you can’t really trust him in any sort of relationship whether it be platonic or otherwise.

( Another zombie writing, when I’m to tired even to go to bed lol ( ̄(エ) ̄) )

Breathe - Jax & Sadie
(Abbi Glines)
Piper-Verlag
8,99€  (Taschenbuch)
336 Seiten
erschienen 13.04.2015

Klappentext:                                                                                    
Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz … Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen.

Reihe?:
Jap hierbei handelt es sich um den ersten Band der Sea Breeze Reihe

Erste Eindruck/ Cover:
Dieses Buch hat mich durch das Lovelybooks Halloween Wichteln letztes Jahr erreicht. Hier nochmal vielen lieben Dank an meine Wichtelmutti. Da dieses Buch, aber thematisch viel besser in den Sommer passt, lese ich es erst jetzt.

Zu dem Cover lässt sich ja nicht so viel sagen, es ist ein typisches New Adult Cover, wobei der Musikaspekt wird durch die Gitarre und die coole schwarze Lederjacke verdeutlicht wird. Die Grundfarbe des Covers finde ich ganz klasse, aber das ist bei mir als absoluter Rosa/ Pink Fan ja klar. Ich freu mich jetzt auf jeden Fall auf eine schöne Sommer Schmonzette.

Nach den ersten Seiten:
Nach den ersten knapp 60 Seiten lässt sich sagen, Sadie ist mir unglaublich sympathisch. Sie ist ein gutes Mädchen, das viel zu früh erwachsen werden musste. Ihre Mutter ist einfach in der pubertären Teenie Phase stecken geblieben und ich glaube mit ihr werden wir noch einigen Spaß im Laufe des Buches haben *Ironie aus*

Nun zu den Boys. Ja es gibt wieder zwei. Jax scheint ja trotz all dem Ruhm total auf dem Boden geblieben zu sein. Einfach ein netter Kerl, was mich zum zweiten netten Kerl bringt. Dieser wird wohl Sadies Tränen ungefähr in der Mitte des Buches trocknen müssen. Nehme ich mal an wenn dieses Buch nach dem bewährten Muster gestrickt ist. Aber Sadie wird sich nicht in ihn verlieben, glaube ich.

Meine Meinung:
Die Geschichte von Jax und Sadie war einfach süß. Eine niedliche kleine Sommer Lovestory, auch wenn das Wetter hier im Norden nicht so ganz mitspielt, das erinnert ehr an April.

Natürlich hatte das Ganze ein alt bewährtes Strickmuster und erinnerte an andere Bücher mit ähnlicher Handlung wie Thoughtless. Blos muss ich wirklich sagen hat Sadie sich deutlich erwachsener verhalten, als Kiera, was ich sehr gut fand.

Außerdem muss ich sagen, dass ich falsch lag was Jessica angeht, am Ende liebt sie ihre Tochter ja doch und ist nicht so geldgeil wie ich dachte.

Der Schreibstil hat mir auch ausgesprochen gut gefallen, deswegen hat es auch sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen.

Happy End?:
Klar

Sternebewertung:

♥♥♥♥ 4/5

Alles Liebe eure Jana aka Sunshine ♥

valo-the-pony-drawer  asked:

i ting you like alot voltron now and is really good show and i like all chere's iven whit villen one

I do like it a lot now! Yes.

How did I let this happen

Yeah, all the characters are actually pretty great and the villain is awesome, I didn’t expect him to be that badass xD
When will we get a new season tho