unterberg

7

I climbed a mountain! With the VIC hiking club, we made it up the Unterberg (the Grieslegg side) located in the Biedermeier Valley - a whopping 1342 m.  It was like a scene from the Sound of Music at the top.  A little achy after the excursion but the spectacular views, alpine water and fresh air were well worth the effort. We stopped for lunch at this wonderful tavern where local specialties were washed down with cold beer.  A great day.  

Buchneuerscheinung: 𔄮Genderismus(s) – Der Masterplan für die geschlechtslose Gesellschaft“ - BILD

Wien (ots) - “Gender Mainstreaming ist nicht die Lösung, sondern das Problem”, schreibt Bestsellerautorin Birgit Kelle. Sie und weitere renommierte Autoren, wie etwa Bettina Röhl, Andreas Unterberger oder Tomas Kubelik, setzen sich kritisch mit dieser sozialrevolutionären Ideologie auseinander. Sie zeigen, welche Ziele und Gefahren sich hinter harmlos klingenden Schlagworten wie Geschlechtervielfalt, Gerechtigkeit, Gleichstellung, Toleranz und Vielfalt tatsächlich verbergen.
“Genderismus(s) - Der Masterplan für die geschlechtslose Gesellschaft” ist das erste Buch des neu gegründeten Verlags Frank&Frei. Frank&Frei will mit seinen Publikationen künftig wichtige Beiträge zur Meinungsvielfalt und zur politischen Diskussion liefern.
Christian Günther und Werner Reichel (Hg.) Genderismus(s) Der Masterplan für die geschlechtslose Gesellschaft Mit Beiträgen von: Birgit Kelle, Bettina Röhl, Wolfgang Leisenberg, Werner Reichel, Andreas Unterberger, Tomas Kubelik, Eva-Maria Michels und Kathrin Nachbaur ISBN: 978-3-9504081-0-2 204 Seiten, Hardcover, Euro 19,- Verlag Frank&Frei, Wien 2015 www.teamstronachakademie.at/verlagfrankundfrei
Vertrieb: Südost Service GmbH Am Steinfeld 4 D-94065 Waldkirchen Tel: 0049 8581 9605-0 info@suedost-service.de
Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at
Rückfragehinweis: Verlag Frank&Frei Team Stronach Akademie Mag. Werner Reichel Tel: +43(0)664 1565243 Mail: werner.reichel@verlagfrankundfrei.at
Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/17741/aom
*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***
OTS: Team Stronach Akademie newsroom: http://www.presseportal.de/nr/117823 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_117823.rss2

Wir wissen es ja längst: die Systemmedien stehen links

LePenseur:“ Andreas Unterberger veröffentlichtein seinem »Tagebuch« zu einem Artikel über unsere Journaillisten zwei wirklich »erhellende« Graphiken, die wohl nie den Weg in die offizielle Berichterstattung unserer Systemmedien finden werden:
1. Ergebnisse der Arbeiterkammerwahlen 2014 in einigen wichtigen Medienbetrieben:

Selbst bei den (vorgeblich) »bürgerlichen« Tageszeitungen »Kurier« und »DiePresse« beträgt der Anteil der Sozen-, Kommunisten- und Grünwähler etwa drei Viertel; bei der »APA« — also jener »Austria Presseagentur«, von der die Systemmedien ihrerseits die Informationen beziehen — kratzt der Anteil schon fast an den 90%! 
Nun relativiert Unterberger, nicht ohne Berechtigung, daß hier natürlich auch die (in Österreich traditionell »tiefrote«!) Druckereiarbeiter mitgezählt sind, andererseits aber die Wahlbeteiligung nur ca. 50% ausmachte. Was die Sache auch nur marginal besser macht …
2.politische Überzeugung von Politjournaillisten und Bevölkerung in Deutschland:

Bei dieser Graphik fällt nur auf, daß offenbar (gezielt?) »DieLinke« bei den Journaillisten-Daten unter den Teppich gekehrt wurden — denn der »schäbige Rest« von 26,9 + 15,5 + 9,0 = 51,4% auf 100% (also fast die Hälfte) allesamt FDP und AfD nahestehen, wird man uns hoffentlich nicht weismachen wollen!

Unterbeger beschließt seinen Artikel wie folgt: Es gibt bei all diesen Gemeinsamkeiten jedoch zwei gravierende Unterschiede zwischen diesen beiden Ländern:

* In Österreich ist der Durchgriff der SPÖ auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ein totaler, während in Deutschland unionsregierte Länder durchaus ein gewisses Gegengewicht zu den linken Ländern und zum Eigendrall der Fernsehjournalisten darstellen, das sich nicht nur in den regionalen, sondern auch in den nationalen Programmen auswirkt. Das ist zwar auch nicht ideal, weil ja ebenfalls parteipolitisch, aber es hat zweifellos neutralisierende Wirkungen.

* In Österreich gibt es eine massive Bestechung der Zeitungen vor allem durch die Wiener SPÖ – freilich nicht mit eigenem Geld, sondern Steuermillionen, die über Inserate fließen. Davon profitieren fast alle Zeitungen (deswegen wird der Skandal auch kaum wo thematisiert), weitaus am meisten aber Boulevard- und Gratiszeitungen.

Ob das die Demokratie noch lange aushält, die ja vom Pluralismus nicht zuletzt der veröffentlichten Meinung abhängig ist?Dazu freilich findet Kommentarposter »Jack« treffende Worte:
Vorzügliche Information!Danke!Nur einen kleinen Fehler im Bericht:"Ob das die Demokratie noch lange aushält, die ja vom Pluralismus nicht zuletzt der veröffentlichten Meinung abhängig ist?"insuniert, dass wir eine Demokratie hätten. Was völlig falsch ist. Nur die Schweiz ist eine, weil dort der Souverän tatsächlich unmittelbar korrigieren kann. Was wir haben ist eine Lobby-Herrschaft im demokratischen Gewand. Eine raffinierte organisierte Verantwortungslosigkeit, bei der es keine persönliche wirkliche Verantwortung der Mandatsträger gibt.Deshalb gibt es keine Volksabstimmung.Wer nicht verstanden hat,, dass in Deutschland die NPD eine Systempartei ist, hat das Spiel nicht verstanden. Ich glaube ja nicht, daß Unterberger dieses Spiel nicht versteht — er wird sich freilich hüten, dieses Verstehen irgendwie in Worte zu fassen. Was mehr über unsere faktische Grundrechtsordnung aussagt, als voluminöse Abhandlungen und bedeutungsschwanger daherkommende Höchstgerichtsentscheide … http://dlvr.it/BgrBlZ

FinFair 2015 Social Media Guide

The next big crowdfunding/crowdfinancing event coming up is FinFair 2015, this July 29th in New York City. FinFair is run by one of the most well-known people in crowdfinancing, Dara Albright. Below is all you need to know to engage with the event and the speakers via social media. See you there!

MAIN EVENT INFO
Twitter Hashtag #finfair2015
@FinFairConf
Dara Albright - @tothestoics

SPEAKERS

Robert E. Akeson
Director, Industrial & Commercial Bank China Financial Services (“ICBCFS”)
LinkedIn

Dara Albright
Founder, Dara Albright Events and Co-founder, FinFair - @FinFairConf
LinkedIn
@tothestoics

Andrew Blum
Former Chairman, CE Unterberg Towbin

David R. Burton
Senior Fellow in Economic Policy, The Heritage Foundation - @Heritage
LinkedIn
@DavidRBurton

Larry Chiavaro
Principal and the Executive Vice President, First Associates - @1stAssociates
LinkedIn
@LarryChiavaro

Andrew Corn
CEO, E5A Integrated Marketing
LinkedIn
@acornnyc

Amy Cortese
Founder & Editor, Locavesting Media - @Locavesting
LinkedIn

Cromwell Coulson
President and CEO, OTC Markets Group Inc. - @OTCMarkets
LinkedIn
@cromwellc

Mat Dellorso
CEO, WealthForge@WealthForge
LinkedIn
@MFDell7

Gerard DiFiore
Partner, Reed Smith - @reedsmithllp
LinkedIn

Steven Dresner
CEO, Dealflow@dealflow
LinkedIn

Mark Elenowitz
CEO, BANQ - @BanqCo
LinkedIn

Douglas Ellenoff
Partner, Ellenoff Grossman & Schole LLP
LinkedIn
@douglasellenoff

William Febbo
CEO, Digital Capital Network - @MerrimanCapital
LinkedIn
@Febbo_Fintech

Richard Friedman
Chairman, RFMF Investments & Charles Rutenberg Realty - @rutenbergNYC

Sam Guzik
Partner, Guzik & Associates
LinkedIn
@SamuelGuzik1

Sara Hanks
CEO, CrowdCheck@CrowdCheck
LinkedIn
@SaraCrowdCheck

James A. Jones
CEO of the IRA Exchange
LinkedIn

Jason Jones
Co-founder, NSR Invest - @NSRInvest
LinkedIn
@cardinalrose

Jeff Joseph
CEO, The Alpha Pages@thealphapages
LinkedIn
@AlphaPagesCEO

Kara Kennedy
Executive Director, ClearTrust - @ClearTrustStock
LinkedIn

Lou Kerner
Managing Partner, The Social Internet Fund
LinkedIn
@loukerner

Candace Klein
Chief Strategy Officer, DealStruck - @dealstruck
LinkedIn

Brian Korn
Partner, Manatt, Phelps & Phillips - @manatt
LinkedIn
@Brian_Korn

Peter LaVigne
Partner, Goodwin Procter - @goodwinprocter
LinkedIn

Howard Leonhardt
Chairman, The California Stock Xchange
LinkedIn
@howardleonhardt

Steve Lord
Founder, Modern Money Group

Stu Lustman
Founder, P2PLendingExpert
LinkedIn
@StuFinancesTech

Darren MacDonald
CEO, Ingress Capital - @ingresscapital
LinkedIn

Bryce Mason, Ph.D.
Chief Investment Officer, Direct Lending Investments
LinkedIn

Gene Massey
CEO, MediaShares - @CrowdfundingIPO
LinkedIn
@geneoski

Blaine McLaughlin
VP Business Development, Folio Institutional - @FolioInvesting
LinkedIn

Dan Miller
President, Fundrise - @fundrise
LinkedIn
@dan__miller

Vincent Molinari
CEO, GATE Global Impact - @gateimpact
LinkedIn
@VinceMolinari

John Pigott
CEO, ABE (“A Better Exchange”)
LinkedIn

Humbert B. Powell
Managing Director, Wunderlich Securities

Andrew Rachmell
Co-founder of peerbackers - @peerbackers
LinkedIn

Michael Raneri
Chairman and CEO, Venovate Holdings - @venovate
LinkedIn
@mraneri

Steve Sadler
CEO, Allegiancy - @AllegiancyUS
LinkedIn

Allen Shayanfekr
CEO, Sharestates@Sharestates
LinkedIn
@allenshayanfekr

Gary Spirer
CEO, DilogR - @DilogR
LinkedIn
@StepsTo

Eric Thaller
VP Investor Services, Prosper Marketplace@ProsperLoans
LinkedIn

AnneMarie Tierney
VP, Nasdaq Private Market - @npm
LinkedIn
@AtierneySM

Chris Tyrrell
CEO, OfferBoard - @OfferBoard
LinkedIn
@christyrrell

David Weild
CEO, Weild & Co. - @weild_co
LinkedIn