umzubringen

Wir leben in einer Welt, in der immer mehr Menschen daran denken, sich umzubringen, weil sie keine Kraft mehr haben, am Morgen aufzustehen. Andere Menschen, rauben einen einfach so viel Kraft, in dem sie der Person immer wieder sagen, wie sehr sie sie hassen, nicht schön finden. Stellt euch auf die richtige Seite, seid gegen Mobbing und schaut nicht weg, helft den Opfern!

Wie kaputt muss ein Mensch sein, der täglich darüber nachdenkt sich umzubringen? Was muss er alles verloren haben, um zu sagen, er hat nichts mehr das ihn noch hier hält?
Ich möchte nicht in einer Welt leben, in der die Menschen sich beschweren wenn ein Zug Verspätung hat, weil sich jemand davor geworfen hat, um sich umzubringen.
—  Es ist traurig genug, dass Menschen sowas tuen, weil wahrscheinlich andere den Mensch dazu getrieben haben. // verbautezukunft
  • Leherin:Leider gibt es viele Menschen die sich selbst umbringen.
  • Mitschüler:Haha, was für Opfer.
  • Ich:Wisst ihr eigentlich wie es einen Menschen geht, der keinen anderen Ausweg mehr sieht als sich umzubringen? Glaubt ihr diese Menschen tuen es einfach nur so aus Langeweile? Nein. Diese Menschen haben soviel erlebt, sie haben soviel gekämpft und haben trotzdem verloren. Und diese Menschen sind in keiner form feige, es muss verdammt viel mut haben sein leben für immer zu beenden.
ASSSSk

Fragestunde plllssss

  • 1) Hast du schon mal ein Mädchen geküsst?
  • 2) Hast du schon mal einen Jungen geküsst?
  • 3) Hattest du schon mal Sex in der Öffentlichkeit?
  • 4) Welcher Religion gehörst du an?
  • 5) Was bedeutet deine URL?
  • 6) Warum bist du bei tumblr?
  • 7) Hast du Spitznamen?
  • 8) Magst du Schaumbäder?
  • 9) Wurdest du im Regen geküsst?
  • 10) Sind deine Haare gefärbt?
  • 11) Lieber Suppe oder Salat?
  • 12) Lieber Gemüse oder Fleisch?
  • 13) Gehst du manchmal in Bars?
  • 14) Rauchst du Zigaretten?
  • 15) Rauchst du Cannabis?
  • 16) Nimmst du harte Drogen?
  • 17) Hattest du heute Sex?
  • 18) Bist du schon mal in den Armen von jemandem einfach eingeschlafen?
  • 19) Mit wem hast du zu Letzt geschrieben und in welcher Beziehung stehst du mit dieser Person?
  • 20) Wurde dir mal gesagt, du hättest schöne Augen?
  • 21) Spielst du lieber Videospiele statt für die Schule zu lernen`?
  • 22) Hast du versucht dich umzubringen?
  • 23) Fühlst du dich in letzer Zeit bedrückt?
  • 24) Lügst du manchmal ALLE Leute an, wenn du sagst wie es dir geht?
  • 25) Hast du einen Freund / eine Freundin?
  • 26) Sind deine Haare lang oder kurz?
  • 27) Das Erste was dir beim anderen Geschlecht auffällt?
  • 28) Singst du unter der Dusche?
  • 29) “Tanz” und oder singst du im Auto?
  • 30) Wo warst du gestern?
  • 31) Hattest du schon mal Pfeil und Bogen in der Hand?
  • 32) Wann hast du Zuletzt ein (Porträt)Bild bei einem Photographen machen lassen?
  • 33) Findest du Musicals kitschig?
  • 34) Findest du Weihnachten stressig?
  • 35) Was ist dein liebster Früchtekuchen?
  • 36) Was wolltest für einen Beruf, als du noch ein Kind warst?
  • 37) Glaubst du an Geister?
  • 38) Hattest du schon mal ein Deja-vu Erlebniss?
  • 39) Nimmst du täglich Vitamine zu dir?
  • 40) Trägst du Hausschuhe?
  • 41) Trägst du einen Bademantel?
  • 42) Was ziehst du zum schlafen an?
  • 43) Möchtest du (irgendwann) heiraten?
  • 44) Kannst du deine Zunge rollen?
Silvester - Freitod

Da an Silvester sich viele umbringen und ich da schon seid Tagen dran denken muss,wollte ich einfach nur schreiben,das ich für euch da bin & jeder der das rebloggt,auch für euch da ist!
Ich möchte einfach nicht das Jemand am letzten Tag von 2014 oder den 1.Tag von 2015 mit dem Tod beendet,oder mit dem Gedanken das Niemand für ihn da war.

Wenn Jemand von euch vorhatt sich heute umzubringen oder es ihm heute schlecht geht,der kann sich bei mir melden!

Am besten per Fanpost oder ihr schreibt mir in die AskBox,da ich mein Handy nacher ausmachen werde (& Ich bin leider nur bis 18 Uhr am PC)

Kik - G.Boy.

Telegram - AWithers

Facebook - Andy Akio Sykes 

AskBox hierklicken

& wer doch an Silvester die Erde verlässt,ich hoffe euch wird es gut da gehen,wo ihr hinkommt.

Heute vor einem Jahr habe ich mir vorgenommen, mich umzubringen. Die Abschiedsbriefe lagen bereit und ich war entschlossen. Bin zu meinem Termin bei meiner Psychologin gegangen. Ich hatte nicht einmal Angst. Ich war ganz ruhig. Meine Essstörung war nicht mehr auszuhalten und meine Depressionen erst recht nicht. Ich war ganz ruhig. Der Erste Februar letzten Jahres hat für mich in der Psychiatrie geendet. Heute, genau ein Jahr später, geht es mir keinesfalls besser. Aber ich bin noch da. Es gibt immer noch genug Tage, an denen ich nicht mehr kann und will. Aber ich bin noch hier. Das allein schon ist für mich so ein verdammtes Wunder, dass es fast schon wieder traurig ist. Heute noch da zu sein, Waldspaziergänge machen zu können; Schneebälle zu werfen; in Büchern zu versinken; zu lachen; Tee zu trinken; einfach nur zu atmen - es ist nicht mehr alltäglich. Es ist ein Wunder für mich geworden. Ich bin noch da.
  • lehrer:unser heutiges thema ist die selbsttötung auch suizid genannt, kennt ihr manche Gründe dafür?
  • ~wurde immer kleiner und als ich es nicht mehr ausgehalten hab, bin ich auf die toilette gerannt~
  • klasse:
  • 1:die meisten haben liebeskummer
  • 2:nein viele meinen sie haben depressionen
  • 3:vllt sind sie auch krank
  • 4:wenn man mit jemandem streit hat
  • ~komme wieder rein~
  • 5:aber selbst wenn man depressionen, liebeskummer, Krankheit, Streit und sonst was haben ist es dumm sich umzubringen, das ist doch eh nur eine phase
  • ich:HAHAHAHAH tut mir leid, aber weißt du wie es sich anfühlt? du fühlst dich nutzlos und hilflos, siehst keinen grund mehr zu leben und hast auch keinerlei lust mehr auf diese Hölle hier, du siehst keinen anderen weg mehr, planst es täglich in deinem kopf und spielst ein Szenario durch wie du dir das leben nehmen wollen würdest. du erlebst jeden tag als neue Enttäuschung und versuchst nur noch zu fliehen. dumm ist daran nichts. es ist eine krankheit. ein leiden. eine bestrafung für jeden der das hat. denn es bringt oft schmerzen oder selbstverletzung mit sich. außerdem erfordert es großen mut sich das
  • leben zu nehmen. nicht der tod an sich, aber was danach passiert oder was wäre, wenn man einen fehlversuch erlebt hatte? ob es danach wirklich noh etwas gibt oder ob man weiter leidet, ob es schöner wird? es kann oft so rüber kommen für jemanden der nicht in dieser situation steckt, aber es ist auf keinen fall dumm
  • ~alle blicke auf mich gerichtet~
  • ich:hab ich gehört.