tschechoslowakei

powerofgood.net
The Power of Good

Wirklich beeindruckend, was ein einzelner Mann imstande ist zu leisten. Nicholas Winton hat in den Jahren 1938 und 1939 über 600 - zum Großteil jüdischen - Kindern das Leben gerettet, indem er sie aus der damaligen Tschechoslowakei nach England brachte.

Die Geschichte war mir bis gestern unbekannt, bei agit.doc wurde ich auf die Dokumentation aufmerksam. Sehr empfehlenswert.

Der Pfarrer der Gemeinde von Vrbovce, Miroslav Hvozdara, schmuggelte Gesangbücher in seiner Winterhose über die Grenze von der Slowakei nach Tschechien, nachdem sich die Tschechoslowakei aufgelöst hatte. Die neue Grenze, die jüngste Staatsgrenze innerhalb der Europäischen Union, schuf zahlreiche absurde Situationen, bis beide Länder der EU beitraten und später auch in die Schengenzone aufgenommen wurden. Heute haben die damals errichteten Kontrollstellen ihre Funktion wieder verloren.

youtube

EDUARD GOLDSTÜCKER, damals Literatur- wissenschaftler in Prag und ab 1939 Mitglied der tschechoslowakischen Exil-Regierung in London, erinnert sich an die Besetzung Prags durch deutsche Truppen am 15. März 1939.