trete

Ich liebe deinen Blick, wenn du mich anguckst, bei dem all die toten Schmetterlinge plötzlich wieder Flügel bekommen. Ich liebe deine Küsse auf meine Stirn, weil du krank bist und mich nicht anstecken willst, dein Plan hat funktioniert. Ich liebe es wie du mir bei allen Dingen die ich zu erzählen habe aufmerksam zuhörst und nachfragst, obwohl dich das Meiste bei anderen bestimmt nicht interessieren würde. Ich liebe es wenn du mich so fest im deinen Armen hältst, dass  ich das Gefühl habe, ich kann mit dir verschmelzen. Ich liebe es auf dir zu liegen, mich in deinen Körper und Geruch zu vergraben und deinem Herzschlag zu lauschen. Ich liebe es wenn du mich kitzelst um mich zu ärgern, obwohl du weißt, dass ich dann wie ein wildgewordenes Pferd um mich trete. Ich liebe es wenn du auf mich wartest, mir meine Jacke gibst, meine Tasche päckst und mir die Türe aufhältst, weil ich schon wieder viel zu verplant bin. Ich liebe es, dass du mich unterstützt und ermutigst in allen Dingen, die ich tue, obwohl es bei dir selbst oft nicht so gut läuft. Ich liebe es, wie du dich über kleine Dinge so sehr freuen kannst, dass du noch Wochen danach vollkommen begeistert davon reden kannst. Ich liebe es, dass du das, was ich koche immer mit Appetit isst, obwohl du es eigentlich gar nicht magst. Ich liebe es wenn du dich 10 mal dafür entschuldigst, dass du mich statt um 20.30 um 20.31 angerufen hast. Ich liebe es, dass du manche Filme so gerne ansehen willst, dass du ausflippst wenn jemand zu reden beginnt. Ich liebe es, dass du dir immer treu bleibst, du selbst bleibst, obwohl so viele Menschen (einschließlich ich) versuchen dich zu verändern. Ich liebe es, dass wann immer wie uns wieder sehen, es so ist, als hätten wir keinen Tag ohne einander verbracht. Ich liebe den Gedanken an eine Zukunft mit dir, viele Abenteuer, viele warme Sommernächte in denen wir Sternschnuppen zählen und Dinge die wir nie vergessen werden. Ich liebe dich dafür, dass du mich nicht nur für meinen Körper/mein Aussehen liebst, sondern für das was ich bin. Dich zu umarmen fühlt sich wie Ankommen an, deine Hand zu halten fühlt sich wie ein Sieg gegen die Entfernung an. Auch wenn wir öfters mal streiten, weil wir beide keine einfachen Menschen sind, der größte Teil in meinem Herzen gehört dir und wird auch immer dir gehören. Du hast mich zu der Person gemacht, die ich heute bin und dafür bin ich dir unendlich dankbar, ohne dich hätte ich das nie geschafft. Ich liebe dich. Für immer.
—  Liebesbrief an dich @cause-i-miss-her
Geburtstag - 27.05. ❤

Wegen der Fragen: Ich habe am 27.05. Geburtstag (Ich bin also ein Zwilling :D) Und Treffen mache ich NOCH keine über Tumblr aus, weil ich zur Zeit mit den Leuten, die mich auf WhatsApp geaddet haben, gut zu tun habe (Wir wollen hier ja keine Fließbandabfertigung) Aber bald werde ich diese Möglichkeit mal hier anbieten. Aber die Illusion, dass ich Sex anbiete, möchte ich hier gleich einmal ausschlagen. WAS ich anbiete, beschreibe ich aber dann noch mal, wenn es so weit ist. Für die Leute, die an SexTreffen Interesse haben bin ich die falsche Person (Egal für welchen Preis.)

Und ich schreibe bis dahin mit niemandem privat, oder trete anderweitig irgendwie in Kontakt… 

“Direkt pas dy muajsh duhen. Pas muajit te trete vendosin emrat qe do kene femijet, therrasin njeri tjetrin "jeta ime” duan te shkruajne emrat e njeri tjetrit ne trup.
Une e kam thene gjithmone qe nuk jam e ketyre kohrave. Une pas dy muajsh jam akoma duke pyetur “Cila eshte ngjyra jote e preferuar?”

kur ti flet
perdor zanore
e bashktingellore
e kur hesht
perdor heshtore
heshtore te madhe shtypit
heshtore te vogel shtypit
Se ka heshtje te pergjithshme
e te perveçme, heshtje qe fillon me te madhe
heshtje qytetesh, lulesh, kafshesh
Ka heshtje sasie
vendi
menyre
kohe
Ti hesht ne veten e pare
ne veten e dyte
te trete
e nja kater veta tjera
ti hesht njejes
shumes
Permbi za qe leshon bilbili
heshtja jote m'shungullon
Duhet te kete nji fakultet
qe studion Heshtjen Shqipe
gramatiken e heshtjes
sintaksen e saj
morfologjine
se mungesa e kesaj shkolle
krijon padituni moj zemer
e pastaj thone se u ba kohe e gjate
qe nuk flasim bashke
bah,
marrina

Kontra K - Blutsport

Ich starte mein Workout, Sixpack, Sit-Ups Style
Lauf Kilometer lange Strecken und boxe dabei
Hab mein Hund an mich geleint und lass mich ziehen
Von dem Tier, atme 30 Bar Luft bis die Lunge krepiert
Dauer Athlet, bündel die Kraft
Komme mit Sidekick, Jab, Muay Thai, Uppercut
Oberarme breit trainiert, pumpe Disziplin
Kampfsport die Dynamik, mein Blut Koffein
Mein Wille Benzin, verbrenn’ Creatin
Ich steiger den Wert meiner Anatomie
Kein Amphetamin, sondern Power ohne Grenze
Und damit die Basis für die Siege meiner Kämpfe
Eine Faust aus Beton, mit der ich meine Feinde fick
Ausdauer pur, mein Körper ein Einzelstück
ATK, Kickboxen, Bloodsport, Einzelkampf
Gebe dir Tritte wie es keiner kann
An uns kommt keiner ran, weil ich Opfer abfuck
Vergewaltige Punker als wären sie ein Sandsack

Rauf auf die Hantelbank, Kilos an die Decke werfen
Fäuste in das Glas, komm wir boxen uns mit Scherben, yeah
Wer will sterben? Na, dann battlet ruhig mit meiner Crew
Trete euch den Kopf vom Hals, weil ich das mit Feinden tu’

Rauf auf die Hantelbank, Kilos an die Decke werfen
Fäuste in das Glas, komm wir boxen uns mit Scherben, yeah
Wer will sterben? Na, dann battlet ruhig mit meiner Crew
Blutsport, Hinterhof, komm ich ficke deine Crew

Ich ball die Faust und zerschmettere die Unterkiefer
Mache die Hand dann flach und zermatsche sie wie Ungeziefer
Da sind mir Hunde lieber, für mich seid ihr nichts wert
Ich geb dir'n Schlag als ob'n Benz in dein Gesicht fährt
Ich reiße Bäume aus, schlag damit die Opfer
Pumpe immer weiter zum 90 Kilo Boxer
Ich mutiere hart und trete den Asphalt klein
Kontra wie King Kong, zertrampelt euch zu Brei, yeah
Testosteron, mit dem Kopf durch die Wand
Ich breche und steche, zerbeiß deine Hand, Mann
Fang nur an, denn wir kennen hier kein Schlichten
Scheiß auf die Stiche, ich breche Genicke
Ich werd’ jeden ficken, als wären wir beim Fight
Zerschlage, verprügel, die Keckos zu Brei
Ich geh nicht zu weit, sondern pumpe mich nur breit
Mache die Schultern weit, hier kennt man kein “tut mir leid”

Rauf auf die Hantelbank, Kilos an die Decke werfen
Fäuste in das Glas, komm wir boxen uns mit Scherben, yeah
Wer will sterben? Na, dann battlet ruhig mit meiner Crew
Trete euch den Kopf vom Hals, weil ich das mit Feinden tu’

Rauf auf die Hantelbank, Kilos an die Decke werfen
Fäuste in das Glas, komm wir boxen uns mit Scherben, yeah
Wer will sterben? Na, dann battlet ruhig mit meiner Crew
Blutsport, Hinterhof, komm ich ficke deine Crew

Exo Reaction To Falling In Love With A Guy For The First Time

Anon asked:  Exo reacting to falling in love with a boy for the first time ❤

I hope it turned out well! Thanks for the request ❤


Baekhyun:

*When he first saw that person he fell for him right away. Baek would try to make him laugh 24/7. Seeing him happy was all Baek lived for. Would seem really confident and cool but as soon the guy lookes at him Baek becomes really shy and feels butterflies in his whole stomach. The guy is the reason for Baekhyun’s happiness*

Chanyeol:

*Would be a wreck, what if the love of his life didn’t love him back or worse, that he didn’t even see him in that way? Chanyeol loved to spend time with him, and would be so scared to lose him from his life. But Yeol would be so tired of just being friends. He wants to call him his.*

Jongdae:

*Jongdae would always flirt and tease him, and so did the guy. Dae fell for him due that he loved life and to have fun. A Perfect match really. They never have a boring moment, and he made Dae feel alive and even more happier. Jongdae loves him with his whole heart but also with other organs.*

Jongin:

*Jongin thinks it’s annoying because he always get’s this fuzzy and warm feeling inside his body by just thinking about him. He dosen’t like it because his mind and body goes crazy*

“I can’t do this, it makes me feel weak”

Junmyeon:

Every time he got free time he spends it with the guy from his dreams. Tries to win him over with his charm (more like awkward cuteness). 

Kyungsoo:

*He would be scared to fall in love in general, he would distant himself for a bit but somehow he would always manage to come near the guy that has taken over his mind lately. He has completely fallen in a deep love, even if he does not want to. The guy has Kyungsoo wrapped around his finger*

Minseok:

*Would be really in to it. When Minseok and him started to hang out he felt that he was the one. They get along with each other and thinks the same. Minsok loved the way they treted each other, love, love and even more love! 

Sehun:

Sehun has a totally different personality compared to guy he helplessly fell for. He has a warm heart, a smile that shines brighter than the sun. Eyes filled with only on thing when he looks at Sehun, pure love. That’s what Sehun loves about him, the eyes that sparkle and the way he makes Sehun feel loved every single minute. Sehun would open up to him and tell him everything. All from a crazy event from the latest concert, to how he thought that he didn’t deserve all the love he gets. He would be Sehuns person. They were totally different, but they filled up each other. 

Yixing: 

When Yixing first saw the guy, he honestly hated him. He was didn’t have an explainition why, he just did. And it didn’t get better when the guy always was around. Yixing noticed the small things the guy did for him. How he held the door open, greeted Yixing even if he didn’t respond back. How he was nice and helpful to Yixing all the time. No matter what. That’s when Yixing started to take interest in the boy. Yixing notice how he finds himself looking at the guy every so often. How he starts to talk back to the guy in a friendly way and how he actually enjoys the company. Unconsciously he falls in love with the guy he hated.

(I do NOT own any of the GIF’s, all rights to the rightful owners)

anonymous asked:

veganner sind so heuchler die esses kein fleisch kein honig trinken keine milch und so aber die juckt es nicht wenn sie spazieren gehn dass sie da die ganzen ameisen oder so tretten

Leben und niemanden weh tun ist literally impossible, aber nur weil ich mal ausversehen auf die Füße anderer trete, heißt es nicht, dass ich Leuten auch absichtlich auf die Füße treten kann.

ich bin wieder einmal im rewe. es ist feierabendzeit. menschenmassen tummeln sich im laden. ich stehe wieder einmal an dee kasse. ich muss dringend zur bahn, wegen dringendem harndrang. ich muss raus aus dem rewe, aber zuerst muss ich meinen einkauf bezahlen. vor mir ist eine ältere frau. sie packt zwei erbsendosen in ihre tasche und bezahlt. doch halt! sie blickt auf ihren kassenbeleg. ich ahne schlimmes. “sagen sie”, sagt die frau zur kassiererin, “sagen sie, sind die erbsen nicht im angebot?” die kassiererin blinzelt. “im angebot? weiß ich gar nicht.” mein magen gluckert. “ja, weil im prospekt, im prospekt da steht das. also müsste ich ja weniger bezahlen, also, für die erbsen.”, sagt die frau. die kassiererin blinzelt und holt ein prospekt unter der kasse hervor. sie schlägt es auf. die frau tritt hinter sie und beugt sich runter. tippt mit dem mittelfinger auf die abgebildete dose erbsen auf der zweiten seite des prospekts. “da, sehen sie? sehen sie, ist im angebot!”, sagt die frau. ich fühle den beständigen druck meiner blase. die kassiererin wirkt verwirrt. “wusste gar nicht. warten sie mal, ich rufe kurz die filialleiterin.”, also ruft die kassiererin die leiterin. ich trete von einem fuß auf den andern. die leiterin hat keinen guten tag, vielleicht auch keine gute woche. “was?”, schnauzt sie. ich tanze heimlich. “ob die erbsen im angebot sind, will die kundin wissen.”, sagt die kassiererin. die schlange hinter mir wird länger und eine etwas gereizte aura bedeckt die häupter der restlichen kunden in der schlange. ich entsende ein stilles stoßgebet an den gott des urins. “im angebot?”, sagt die leiterin und nimmt das prospekt in die hände. sie betrachtet und bedenkt. “da steht’s doch!”, schnauzt sie, “bei einem kauf von vier dosen gibt’s die erbsen billiger!” ich spüre, wie ein pipitropfen mir entgleitet. lieber uranus, denke ich. die leiterin stampft davon. die frau glotzt. die kassiererin seufzt. ein hund pinkelt mir ans bein.

Ti se din qa osht rren e qa osht e vertet
2 her ma ki fal ma fal edhe heren e trete.
—  Du weißt weder was Wahrheit noch was Lüge ist, zwei mal hast du mir verziehen, ein drittes Mal wirst du es auch tun.
for @sixpenceee
@sixpenceee

@sixpenceee​ , some days ago i went to Montevideo,Capital of my country (Uruguay) and went to a museum which has an incredible creepy story,and as you are who you are , i thought you may like it.

The museum “Juan Manuel Blanes” is one of the most beautiful houses of the capital,but it hides a sad story on it’s walls. In  1886, Clara García de Zúñiga was the victim of a cruel plan made by her own family.For her time “Clarita” was a rebellious girl,but her family was pretty conservative and also one of the most wealthy family in the “Rio de la Plata”. One day her family arranged a marriage for her,hoping it will take her back to earth,and being only 14,she moved to her husband house,where she was abused sexually and physically , she was forced to abort when her husband knew that she was pregnant .The only thing that protected her were the sweet lullabys she lernd when she was only a girl,and the housemaids would hear her sing them when she thought about the child who would never be born. Years later ,Clarita scaped and begged her parents to let her stay with them,but she was treted like crazy. They loked her in the attic and she eventually died there,hoping someone would help her.

Juan Mnuel Blanes the artist of “La Mirada de Clarita” ,a portrait of Clara when she was 14,but recently it was discovered a dark secret,there is not only one Clara in this paint. One side of her face has a sad,melancholic look,while the other half is angry, and people say if you touch the painting, you will hace the seance of being traped,suffocated,just like Clarita when she died.