tobiasackermann

Jetzt geht’s ins Detail - Auge in Auge mit einem Schmetterling (Schaut euch die Vergrößerung an). Mit meinem 100mm Macro Objektiv auf der jagt nach Schmetterlingen. Um die lebendigen Tierchen abzulichten benötigt man eine schnell Verschlusszeit (Bewegungsunschärfe vermeiden) und am besten noch einen schnellen Autofokus. Damit auch ein gewisse Schärfentiefe vorhanden ist, bin ich auf Blende 8 (je höher der Blendenwert desto mehr Schärfentiefe bekommt man), das erfordert bei einer Verschlusszeit von 1/320 natürlich dann auch viel Licht, eine Mittagssonne ist schon mal nicht schlecht (oder ein Blitz). Trotzdem musste ich die ISO noch auf 400 hochschrauben. Mehr über Blende und Schärfentiefe in diesem Artikel: http://www.tobiasackermann.eu/morgentau-und-schaerfentiefe/

Heute Abend um 20.09 Uhr aufgenommen. Manchmal muss man schnell Handeln.  Hatte eigentlich mit einen verregneten Abend ohne besondere Lichtsituationen gerechnet, als ein gelber Schimmer durch mein Fenster fiel. Ein Blick nach draußen und man erkannte das am Horizont die Sonne versuchte sich durch die Regenwolken zukämpfen. Regen + Sonne = Regenbogen. Ab ins Auto und aufs offene Feld gefahren, bevor die Sonne wieder verschwindet. Vor lauter Eile habe ich mein Stativ liegen lassen, deshalb hier eine Aufnahme mit ISO=800 damit ich noch mit 1/100 Sekunden verwacklungsfrei aufnehmen konnte. Das Bild besteht aus 5 Hochkant Aufnahmen (24mm) sonst hätte ich mit meinem Objektiv den Regenbogen gar nicht Vollständig aufs Bild bekommen. In Lightroom die Bilder dann automatisch als Panorama Bild zusammengefügt. Weitere Fototipps auf www.tobiasackermann.eu #tobiasackermann   #Landschaftsfotografie   #Regenbogen   #Fototipps

Ich schenke euch noch eine Sternschnuppe. War am Donnerstag ja nicht all zu schwierig eine zu erwischen. Das Glück war mit mir, an der Küste Dänemarks war der Himmel sehr klarer und der Mond schien auch nicht. Um so viele Details rauszubekommen und nicht allzu lang zu belichten, da sonst die wandernden Sterne als Strich dargestellt werden, bin ich mit der ISO auf 8000 hoch bei 30 Sek. Blende 6,3. Das verkraftet allerdings nicht alle Kameras die ISO so hoch zu schrauben. In der Bildbearbeitung dann das Rauchen durch die hohe ISO entfernt und nochmals alles stärker belichtet. Ist aus einem Foto entstanden. Wer an meinem kostenlosen Email-Fotokurs teilnehmen möchte, start im Herbst, kann sich hier anmelden: http://www.tobiasackermann.eu/home/tipps-tricks-erinnerungs-liste.html #tobiasackermann   #Fototipps