schweinelende

4

Schweinelende in Ricottasauce

Unser Arbeitsessen war heute schon ein bisschen zu Hause vorbereitet, aber nichtsdestotrotz sehr lecker, und abnehmgeeignet wegen neuem Jahr und guten Vorsätzen und so war’s auch :)

Schweinelende in Ricottasauce

Zutaten

2 Schweinelenden
½ gewürfelte Zwiebel
4 Paprika in Streifen
100g grüne Erbsen
300g Möhren in Scheiben
1 klein gewürfelte Tomate
250g Ricotta
200g Sahne
200ml Wasser
2 Esslöffel Sherry
1 Esslöffel Mehl
1 ½ Teelöffel Salz
1 Teelöffel Pfeffer
Öl

Zubereitung

Schweinelende in Scheiben schneiden und in Öl anbraten
das Gemüse außer die Erbsen dazu geben und ca. 10 Minuten mitbraten
das Mehl unterrühren und anschwitzen
mit Sherry ablöschen
Ricotta, Sahne und Wasser zugeben
mit Salz und Pfeffer würzen