romanisch

E-Comic weckt romanische Monster auf

Il Crestomat: So heisst der erste Online-Comic in romanischer Sprache. Traditionelle Mythen sollen damit der neuen Generation zugänglich gemacht und das Interesse für die am wenigsten gesprochene Landessprache gefördert werden. “Die Metta da fein (Kinderschreck) schlägt den Kindern, die durch das hohe Gras laufen, die Füsse ab”, erzählt Mathias Durisch mit besorgniserregendem Lächeln. “Die Leute sagten den Kindern, dass sie nicht in die Felder treten sollten, sonst würden sie von der Metta da fein geschnappt werden. Ich fand, dass dieses Wesen im Comic eine grossartige zornige Figur hergeben könnte.” Das Gratis-Online Projekt hat in Chur, im Hauptort des Kantons Graubünden seinen Anfang genommen, wo rund 60’000 Personen regelmässig romanisch sprechen. “Wir hatten Indiana Jones gesehen und kamen zum Schluss, selber ein Abenteuer auf die Beine zu stellen”, sagt Sabrina Bundi, Journalistin am romanisch-sprachigen Radio RTR. Mitautor Michel Decurtins, der ebenfalls bei … Source Kultur – SWI swissinfo.ch

The post E-Comic weckt romanische Monster auf appeared first on SwissOnlineDating.ch. http://dlvr.it/9w8dWt Best Switzerland Dating