ramkund

6

The holy bath!

Rund um das Ramkund, mitten in Nashiks Altstadt befinden sich zahlreiche Tempel. Das gesamte Areal ist den Hindus sehr heilig. Angeblich soll Lord Ram während seines Aufenthalts in Nashik an diesem Ort, wo der Godavari Fluss eine 90 Drehung nach rechts beschreibt, sein tägliches Bad genommen haben. Der Fluss selber wird auch “Der Ganges des Südens” genannt. Jedenfalls war er augenscheinlich wesentlich sauberer als das Original. In Ramkund vollziehen die Hindus auch Ihren Todesritus. Nach der zeremoniellen Verbrennung des toten Körpers werden die Überreste dem Fluss übergeben.