psychisch gesund

Wünsche
  • Meine Schwester: Ich wünschte, es wäre schon Sommer!
  • Ich: Ich wünsche mir auch vieles...
  • Meine Schwester: Was denn?
  • Ich: Ach, vieles...
  • Ich in Gedanken: Gesund zu sein. Wenn das nicht geht, dann wünsche ich mir etwas Alkohol, Gras, Kippen und vernünftige Pillen. Wenn auch das nicht geht, dann würd ich gerne sterben.
Befreien

Du trinkst, um dich freier zu fühlen, um dich zu lösen. Das Gefühl der Freiheit ist ein positives Gefühl. Freiheit macht glücklich, weil du offen bist. Unfreiheit macht traurig und ängstlich, weil du geschlossen bist, Enge umgibt dich,Enge deines Denkens. Der Alkohol löst einen psychischen Prozeß über chemische Vorgänge aus. Du bist näher bei dir und der Realität. Wenn du nüchtern bist, dann bist du entfernter von dir und der Realität. Es wäre gut, wenn du näher bei dir sein könntest und der Realität, ohne Alkohol, auch im nüchternem Zustand. Du strebst nach Glück und Freiheit, aber du brauchst einen chemischen Prozeß, um dich so zu fühlen, wie sich ein psychisch gesunder Mensch ohne Alkohol fühlt. Du fühlst dich mit ihr freier, die du auch ohne haben kannst. Du bist zugedeckt mit Ballast, du willst dich davon befreien, und du brauchst dazu den chemischen Prozeß. Besser wäre es ohne Alkohol und Drogen. Warum geht es nicht ohne?

-@Peter Lauster ,“Liebe”.