21.04.2018 20:54

Wer hätte das gedacht, aber ich würde echt sagen, dass es mir ganz gut geht. Die letzten beiden Tage liefen gut. Keine krassen Stimmungsschwankungen und 5 Tage keine Selbstverletzung. Vielleicht weil ich einfach keine Zeit hab einen auf depri zu machen.. hier steht eine Klausur an, da wird eine Klausur geschrieben. Dann bin ich auch noch Trauzeugin und muss da was planen.. Aber im Moment hilft die Ablenkung anscheinend. Trotzdem ist da die Angst. Ich weiß es ist nur eine Frage der Zeit bis es wieder steil bergab geht und es kommt vermutlich schneller als ich denke. Ich zähle schon die Tage bis zum Todestag meines Vaters.. die schlimmste Zeit im Jahr.