mach auf

emsa-2002  asked:

Ich persönlich finde du hast eine ganz spezielle Ausstrahlung, eine die ein beruhigt,motiviert und auch zum nachdenken anregt. Würdest du das selbst von dir auch sagen oder empfinde nur ich das so? Vielleicht würde dir das ja sogar schon mal gesagt.

Ich selbst hab keine wirkliche Vorstellung davon, wie ich oder das was ich mache auf andere wirkt; aber es freut mich, dass du das so siehst :}

Mein Kopf zerspringt von all den zerreißenden Gedanken. Ich mach mich auf die Suche nach einem winzigen Gedankenfetzen, der mich zusammenhalten könnte, doch verliere mich nur in schweren Worten und dunklen Erinnerungen.
Du willst die Freundschaft also nicht mehr? Na gut, hab dir allerdings etwas zu sagen.

Okay das war’s jetzt also mit uns was?
Ich akzeptiers bzw ich versuche es zu akzeptieren und dieses mal könnte es wirklich klappen.
Aber bevor es ganz ‘aus’ ist will ich dir noch was sagen.
Ich weiß dass ich dich nerve aber das ist mir gerade sowas von scheiss egal das muss jetzt einfach sein.
Und ich weiß nicht wie lange das wird, aber wie gesagt, es muss sein.
Ich habe dich angelogen, als ich gesagt habe, dass ich dich nicht mehr liebe.
Aus einem einfachen Grund: Ich wollte dich einfach nicht verlieren.
Aber jetzt muss ich es akzeptieren.
Aber mal ehrlich, wie soll ich dich auch nicht lieben?
Du bist so ein wundervoller Mensch für mich und du wirst es auch einfach bleiben, egal was ist.
Egal wie scheiße du manchmal zu mir warst oder rumgezickt hast, ich fand dich immernoch toll.
Ich war dir nie nachtragend und das würde ich auch nie sein.
Du hast mich immer zum Lachen gebracht mit deinem Blödsinn was du immer von dir gegeben hast.
Und sowas find ich einfach mega schön
Ich rechne damit dass ich keine Antwort darauf bekommen werde, aber das ist mir im moment so Latte.
Egal was war, egal wie scheiße du mich behandelt hast oder was und wie du über mich denkst. Eins kann ich dir versprechen. Du wirst nie ein Mädchen finden, das dich so sieht, wie ich dich sehe und so ein Gefühl für dich hat, wie ich es habe. Du wirst nie so ein Mädchen finden, weil kein Mädchen ausser ich das mit dir erlebt hat, was wir erlebt haben
Du wirst nie ein Mädchen finden, was dir all deine Fehler verziehen hätte und wie du weisst bin ich ein sehr naiver und gutgläubiger Mensch.
Kein Mensch wird dich jemals so sehr lieben, wie ich es tu, dafür lege ich meine Hände ins Feuer.
Es ist einfach so, dass das was wir erlebt hatten einen bestimmten Grund hat.
Manche würden Schicksal sagen.
Manche würden Zufall sagen.
Doch ich sage Glück.
Ich hatte so ein Glück mit dir.
Ich bin froh dich kennengelernt zu haben.
Jeder Mensch wäre froh um so jemanden wie dich.
Und ich war es auch.
Hätte ich dich nicht kennengelernt, würde es mir immernoch so wie letztes Jahr gehen.
Dir konnte ich alles erzählen und anvertrauen.
Warst Tag und Nacht für mich da gewesen.
Ich habe dich immer in Schutz genommen, als jemand etwas schlechtes über dich gesagt hatte.
Ich hätte auch einfach mit ihnen schlecht über dich reden können, aber das hätte nie im Leben funktioniert.
Weißt du auch wieso?
Weil es in meinen Augen nichts schlechtes an dir gibt.
Ich habe dich einfach immer in Schutz genommen und glaub mir, das würde ich jetzt immernoch tun.
Es ist mir alles so scheiß egal was andere über dich sagen oder über dich denken.
Ich liebe dich nicht ohne Grund.
So wie du am Anfang der ganzen Geschichte zu mir warst, wie du mit mir umgegangen bist oder was wir alles erlebt hatten.
Es ist nichts grundlos passiert.
Und das hier passiert auch nicht grundlos.
Ich werd’s akzeptieren müssen, mir bleibt ja sonst nichts anderes übrig.
Ich will einfach, dass du weißt, dass du für mich meine große Liebe bleiben wirst.
Du suchst nach einem Mädchen.
Finde es, versuche es und hoffentlich wirst du mit ihr glücklich, weil ich möchte dass du glücklich wirst.
Diese ganzen Chats und Nächte, die wir geschrieben haben, bleiben einfach so bestehen.
Und die Erinnerungen von damals an diese 2 Monate mit dir auch.
Alles bleibt bestehen.
Ausser du.
Ausser dieses ‘wir’.

Das hier geht an alle, die schon einmal ausgegrenzt, ausgeschlossen, gemobbt, fertig gemacht oder diskriminiert wurden.  Jeder von euch ist gleich viel Wert. Und dabei ist es völlig irrelevant, wo ihr her kommt, was für eine Sexualität ihr habt, was für eine Figur ihr habt, wie ihr ausseht und was für Vorlieben ihr habt. Man muss ja nicht jeden mögen, aber man sollte jeden so akzeptieren, wie er oder sie ist und sich nicht darüber lustig machen.  Die jenigen, die jemanden mobben und fertig machen wissen oft gar nicht, wie sehr das jemanden  verletzt, was sie sagen.  Wenn du von jemandem gemobbt, ausgeschlossen, diskriminiert oder fertig gemacht wirst,  sei nicht schüchtern und mach' deinen Mund auf.  Selbst wenn es dann für dich dann nicht so aussehen mag, es würde die Person treffen, sie zeigt es nur nicht.  Und wenn ihr jemanden in eurem Umfeld kennt, der fertig gemacht wird, setzt euch für den jenigen ein und hilf' ihm sich gegen die "Mobber" zu wehren. Wir dürfen so etwas einfach nicht zulassen! Bitte rebloggen, wenn ihr gegen Mobbing seid!