leuchtende augen

Manchmal schau’ ich durch die grauen Wolken

Frag’ mich, ob du grade an mich denkst

Ob deine Augen noch genauso leuchten

Wo du bist oder heut‘ Nacht pennst?

Manchmal schau’ ich bis zum Mond da oben

Denk’ an früher, bis er runterfällt

Wär'n wir damals einfach losgeflogen

Von deinem Fenster bis ans Ende dieser Welt.

Ich sollte ziemlich glücklich sein. Ja, dass sollte ich, aber ich bin nicht glücklich. Ich bin immer noch ein Wrack und kein Mensch dieser Welt, keine Therapie dieser Welt, kann mein Zustand noch ändern. Ich werde nie von dieser Liebe zur Klinge, diese Sucht und dieses Verlangen danach loskommen. Ich werde nie aufhören an Suizid zu denken. Ich werde mich ewig selbst hassen und auf ewig dreckig und verloren fühlen. Ich werde nie aufhören das Blut zu lieben, welches an meinen Armen herunter läuft. Ich werde nie aufhören zu Rauchen, egal wie viele Tage / Wochen oder Monaten ich clean bin. Ich werde niemals wieder leuchtende - strahlende Augen haben. Ich bin verloren und das schon seit einer zur sehr langen Zeit.