kunstvollen

4

The Glass Pavilion (Temporary Cologne Deutscher Werkbund Exhibition)

1914

by Bruno Taut

German Kunstvollen Architecture

In 1914, the Glass Pavilion would have been made almost entirely comprised of multicolored glass. Everything about it was organic and reflective, including the waterfall (picture above) within it. The Glass Pavilion is a secular temple of modernism.

Aline Body ouvert rot L

Aline Body ouvert rot L

External image

Super heisser und sinnlicher Body, der jeder Figur schmeichelt. Auf Grund seiner V-Form lenkt er geschickt den Blick auf das Wesentliche! Durch die schöne Spitzenverarbeitung macht er Lust auf mehr. Ein Hingucker, der nicht nur von vorne entzückt, denn der fast freie Rücken wirkt durch die kunstvollen Bändchen sehr erotisch. So rücken Sie Ihren Body in den Mittelpunkt des Geschehens!Material: 90%…

View On WordPress

Funkelnde Schmuckneuheiten zur Berliner Fashion Week / THOMAS SABO lud zum Press Cocktail in den China Club (FOTO)

Lauf a. d. Pegnitz (ots) -
- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -
Von filigranen Federornamenten bis hin zu kunstvollen Maori-Tattoo inspirierten Designs: Bei der Präsentation der neuen THOMAS SABO Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2016 traf im fernöstlichen Ambiente des China Clubs angesagter Boho-Chic auf ausdrucksstarke Ethno-Styles.
Rund 180 Gäste genossen zusammen mit THOMAS SABO Creative Director Susanne Kölbli das exklusive Ambiente und bewunderten die aufwendig dekorierten Neuheiten. Neben den nationalen Pressegästen zeigten sich auch bekannte Persönlichkeiten wie Mirja du Mont, Giulia Siegel, Stephanie Stumph, Nova Meierhenrich, Salomon Kalou und Natascha Ochsenknecht begeistert von der Vielseitigkeit der aktuellen Kollektionen.
Die Damenlinie Glam & Soul bietet von fantasievollen DREAMCATCHER Schmuckstücken bis hin zu farbenfrohen FESTIVAL Love Bridge Armbändern ein breites Spektrum: Romantisch-trendige Eyecatcher wie die personalisierbaren LOVE CUFFS und glamourösen DOUBLE STUDS Ohrringe sind die It-Pieces der aktuellen Kollektion.
In der maskulinen Rebel at heart Linie dominieren expressive Motive der inneren Stärke und des Schutzes aus verschiedenen Kulturen. Vor allem der kunstvoll verzierte Kopf des hinduistischen Affengottes Hanuman sowie der auffällige Bull Skull hinterließen Eindruck bei den geladenen Mode- und Lifestyle-Experten.
Das neue Uhren-Highlight der Saison: Die Karma Watch vereint zeitlose Eleganz mit positiver Energie. Der Klassiker unter den THOMAS SABO Watches, die Eternal Watch, zeigt sich für Herren in einer ausdrucksstarken Goldvariante.
Weiteres Highlight im EM-Jahr 2016: Mit den neuen DFB-Modellen warten tolle Fußballdesigns auf die Fans.
Die neuen Designs der Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2016 sind ab Januar in allen THOMAS SABO Stores, im Online-Shop unter www.thomassabo.com sowie bei exklusiven Partnern erhältlich.
DOWNLOAD HIGH RES BILDMATERIAL: http://ots.de/hTs1C
Über THOMAS SABO
THOMAS SABO ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyle-Produkte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz, Süddeutschland, gegründete Unternehmen ist mit rund 320 eigenen Shops auf fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1.750 Angestellte. Am Heimatstandort beschäftigt THOMAS SABO annähernd 460 Mitarbeiter. THOMAS SABO kooperiert zudem weltweit mit rund 2.600 Handelspartnern sowie den führenden Airlines.
OTS: THOMAS SABO GmbH & Co.KG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/78321 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_78321.rss2
Pressekontakt: THOMAS SABO GmbH & Co. KG Seraina Hartmann PR Manager DACH Tel: +49 - (0)9123 - 9715 0 Mail: s.hartmann@thomassabo.com Web: www.thomassabo.com