kunstbrief

Mephistopholus - Briefkunst

( Der Empfänger dieser Zeichnung darf sich als brennend Geliebter geehrt fühlen, als Geliebter des Mephistopholus. Oh ja! Alsbald wird sich Mephistopholus in ihm einschreiben, schreibend in ihm verharren, um dann zu gehen, zu kommen, zu steigen, zu sinken, zu wachsen, zu schrumpfen, sich auflösend voller Inbrunst zu vereinigen, bis am End der Mythos entsteht, sie habe ihn wahnsinnig gemacht, mit einem Liebestrank vergiftet. Und er, er habe sie schließlich erstochen. )