ksdfcjs:dfl

is not enough to have a good heart, filled with compassion, if we are unwilling to act on that compassion. It is not enough to believe in justice if we are unwilling to fight for true justice whenever it is threatened. And it is not enough–it is never enough–to cling to principles no matter how noble they may be if we are unwilling to act decisively on those principles–totally regardless of our own personal consequences.
—  Rick Kahn

I would like to offer you my hand to hold. Off the grid into the great unknown. Be mine and I promise you a love that will last more than a lifetime. Worthy am I? Probably not, but all I can do is try. In my eyes you shine brighter than the aurora lit sky. And I only a mere speck of your spark from the fire in your heart.

Protokoll: Wie stürzen wir den Fc Bayern?

Frankfurt. Morgens, halb zehn im Besprechungsraum der DFL-Zentrale. Die Vertreter von siebzehn Bundesliga-Vereinen sitzen um einen großen Konferenztisch …

DFL: Meine Herren, die Lage ist ernst. Die TV-Einschaltquoten sinken in den Keller, weil der FC Bayern München die Liga nach Belieben dominiert. Ich habe Sie daher zu diesem Geheimtreffen gebeten, um Lösungen zu erarbeiten, wie wir die Meisterschaft wieder ausgeglichener gestalten können. Hat jemand einen Vorschlag?

Borussia Dortmund (hüpft aufgeregt auf seinem Stuhl auf und ab): Tore gegen die Bayern könnten doppelt zählen.

Fc Schalke 04 (blickt grimmig zum BvB rüber): Am Arsch. Bloß weil ihr immer kopflos nach vorne rennt. Und was ist mit den Vereinen, die Wert auf Defensive legen?

Bayer 04 Leverkusen: Die Bayern sollen in Lederhosen auflaufen.

Alle (singen im Chor): Zieht den Bayern die Lederhosen aus, Lederhosen aus, …

DFL: Lustige Vorstellung, aber dann steht mir sofort wieder der Rummenige jammernd auf der Matte. Der ist immer noch beleidigt wegen der TV-Geld-Verteilung. Gibt es “unauffälligere” Ideen?

Fc Augsburg (hebt schüchtern die Hand): Entschuldigung, wir …

Hertha BSC Berlin: Ik wes wat. Ener knotet denen heimlig die Schnürsenkel zusammen, wa?

DFL (notiert alles eifrig auf einem Zettel): Das ist gut. Was haben wir noch?

VFL Wolfsburg (zündet sich mit einem Hunderteuro-Schein eine Zigarre an): Wir bestechen den Vereinskoch, damit er ein Abführmittel in die Paella schüttet. Dann sind die ganzen Spanier bei denen schonmal ausgeschaltet.

Der SC Paderborn pustet hektisch auf den kokelnden Geldschein im Aschenbecher und steckt ihn in die Hosentasche. 

Fc Augsburg (flüstert): Aso …

Schalke 04: Die Schiedsrichter pfeifen keine Fouls mehr gegen die Gegner.

Borussia Dortmund: Hahaha. Das hättet Ihr Treter gerne.

Schalke 04: Was willst du damit sagen, hä? Komm doch rüber, wenn du dich traust, dann zeig ich dir, wie wir treten können. 

DFL: Meine Herren, ich bitte Sie, bleiben wir doch sachlich.

Die DFL-Sekretärin kommt zur Tür herein

DFL-Sekretärin: Herr Präsident, ich habe einen weinenden Rummenigge für Sie in der Leitung. 

DFL (schlägt verzweifelt die Hände über den Kopf): Bitte entschuldigen Sie mich meine Herren, ich befürchte wir müssen unser Meeting nächste Woche fortsetzen. Das dauert jetzt … 

Herzlichen Glückwunsch an alle deutschen Fußballfans!

Wir bekommen wohl wirklich neue Anstoßzeiten in der ersten Liga. Und zwar sonntags um 13:30 und montags um 20:15.
da freuen wir uns doch alle waaaaahnsinnig drüber!

Vor allem alle Amateurkicker, die sonntags Mittag nicht selber spielen.
Alle Eltern und Kinder, die eben diese zum U-Fußball begleiten müssen.
Alle Auswärtsfahrer, die jetzt noch früher aufstehen und losfahren dürfen.
Alle Zweitligavereine und darunter, denen das Stadiongänger, Zuschauer und Geld wegnimmt.

Also eigentlich freuen sich Im Grunde alle!!! *Ironie aus*

Ich könnte echt kotzen gerade! DFB und DFL sind einfach solche bescheuerten Spinner!

a peak at my christmas tree

Putting the Christmas tree up is a much loved holiday activity for me, a process which usually takes over an hour this year was done and dusted in about 10 minutes!

I’ve done red and green countless times, I even went a lil’ wild by incorporating purple last year (crazzzzy I know!) but this year I wanted to take a “non-traditional” classic, modern and minimal approach soo… black and gold it was. I picked up a couple packs of textural black and bronze/gold baubles (the intricate glitter covered ones are my favourite) and receyled the gold tinsel from last year. Hung sparsely, the colours pop against the green tree (which might I add was a steal at $15!) placed in the corner of the main living room, adorned with fairy lights it really sets the mood for the rest of the decoration I have throughtout our home.

What colour scheme have you chosen for your tree this year?