knien

Eingeständnisse - Evol Pt. 38

Ich lege meinen Finger auf deine bebenden Lippen, von Wahrheiten sprechen wir nicht mehr, es geht nur noch um den Abstand von dir zu mir und dann windest dich durch jede meiner Adern, wie damals, als dein Atem durch meine gesamte Blutbahn zog. In den meisten Momenten wusste ich jedoch, dass ich dieses Gefühl nicht festhalten kann und manchmal, wenn der Anschlag einer Taste meinem Herzschlag gleicht, spüre ich, wie mich der Schatten deiner Umrisse verfolgt und es langsam dämmert. Ich fürchte deine Abwesenheit mehr als stetig ausbleibenden Schlaf.

Ich verstecke meine Geheimnisse, nenne es Vergessen und treibe doch nur wieder im Sturm umher. Teile von mir weiß ich in dir verloren, in den Tiefen deiner Tage, im fahlen Lichtpegel einer Erinnerung. Ich muss es sein lassen, dich in Träumen zu verfolgen, mich kraftlos in dich hinein zu knien, rastlos auf dich zu warten. Wo leeres Verlangen auf geflüsterte Fürbitten trifft, wird die Nacht zum Tag und dann, wenn es präsenter wird, dein Verschwinden und meine pochenden Schläfen dem Wind nicht mehr standhalten, folgt ein Ansturm von Abschieden und diese betäubende Stille.

Ich saug dich auf
Du mich aus
Du lässt mich fallen
Ich heb dich auf
Du mich auch
Ich wart auf dich
Ich dreh am Rad für dich
Ratschläge bringen nichts
Bringen mich eh niemals weg

Ich lauf dir hinterher
Du sagst kein Wort
Doch viel viel viel mehr
Du sagst kein Wort
Doch viel viel viel mehr
Du sagst kein Wort
Doch viel viel viel mehr

Ich verschwende mich in dir
Verliere mich, vergesse mich für dich
Tanz ich auf Knien
Ich habs so gewollt und so hab ichs verdient
Ich verschwende mich in dir
Verliere mich vergesse mich - für dich
Tanz ich auf Knien
Ich habs so gewollt und so hab ichs verdient

Was fürn Alptraum
Oh Gott Alptraum
Hör mich an
Immernoch Alptraum
Ich sing für dich
Nur für dich sing ich
Für dich
So tief sink ich für dich
Rauche, feier, trink für dich mit
Und schreib kitschige Songs
Weil ich weiß dass danach noch was Richtiges kommt
Richtige Songs für immer ergeben
Gebe mich auf nur um für dich zu leben

—  Verschwende mich, OK KID

anonymous asked:

Die meisten haben keine Ahnung was es heißt Bayern-Fans zu sein. Wir werden immer als Erfolgsfans darstellt, was überhaupt nicht stimmt. Wir leiden, feiern und weinen mit! Ich habe das Finale 2001 auf Knien verbracht und zum Fußballgott gebetet. Also niemals aufgeben da es immer weiter geht, wir haben Feuer und Stolz im Blut. Das kann uns niemand nehmen egal wie sehr uns die anderen auf den Boden sehen wollen.

Most peple don’t know what it means to be a Bayern fan. We are always seen as Erfolgsfans which is not true at all. We suffer, celebrate and cry with the team. I’ve watched the final 2001 on my knees and prayed to the Fußballgott. Never give up because it’s always going on, we have fire and pride in our blood. No one can take this from us no matter how much others want to see us on the floor. 

Das war so schön gesagt ich musste es einfach übersetzen, bless you ;u; mia san mia ♥

Searching ⁉

Ich suche Engel in den Backsteinen Berlins,

Mein Leben kaputt wie meine gerissene Jeans,

So irre ich weiter Richtung Norden,

Was ist nur aus mir geworden,

Die Sonne scheint nicht mehr für mich,

Denn es gibt keine Sonne ohne dich,

Doch du bist damals untergegangen,

Und ich musste von neu anfangen,

Mit leeren Händen und zitternden Knien,

Seitdem versuche ich vor mir zu flieh'n,

Doch ich nehme mich überall mit hin,

Weil ich immer bei mir bin,

Ich suche keine Engel mehr,

Denn ohne dich ist es so schwer,

Mit leeren Händen und zitternden Knien,

Erinner ich mich an den Tag an dem das Letzte mal die Sonne schien…!

Unterhalten sich zwei Polizisten über ihre Sexpraktiken. “Hey Mann, ich habe entdeckt, wie man einen tierisch geilen Abgang bekommen kann.”
“Wie denn ?”
“Pass mal auf: Ich lasse meine Frau auf allen Vieren knien, nehme meine Pistole in die rechte Hand und wenn ich kurz vor dem Orgasmus stehe, schieße ich viermal in die Luft (PENG, PENG…) Dabei erschreckt sich meine Frau so sehr, dass sie die Arschbacken zusammenkneift, dass die Post abgeht.”
“Wow, wenn ich heute Abend nach Hause komme, muss ich das gleich ausprobieren.” Am nächsten Tag treffen sich die beiden wieder. “Na, wie war’s gestern Abend?” “Frag mich bloß nicht..!” “Warum denn? Hast Du nicht getan, was ich Dir gesagt habe?” “Doch, doch. Ich bin nach Hause gekommen, habe meine Magnum aus dem Schrank geholt und habe mit meiner Frau in der 69er Stellung angefangen. Als ich kurz davor stand, habe ich sechs Schüsse in die Luft geschossen (PENG, PENG….).” “Ja und dann?” “Und dann? Dann hat sie mir in die Eier gebissen, mir ins Gesicht geschissen und aus dem Schrank kam irgend so ein nackter Typ mit erhobenen Händen…”

von Versaute Witze

Auf Knien im Käfig und mit Reizstrom. Mitten beim kommen dann den Strom abgestellt bekommen. Was für ein fieser ruinierter Orgasmus. Mag sonst wer den Strom steuern; )

Gedankennetze im Sturm

Ich möchte Worte schreiben, die in dir neue Gärten pflanzen.

Will lieber gestern als morgen meinen Namen in dich schrei’n;

Dein ganzes Ich soll Großteil sein von meinem scheuen Ganzen,

und dabei weiß ich nicht mal wirklich, was das heisst.

Ich hab verlangt im Trotz der Jugend nach deiner stillen Stärke,

und geb’ dir dafür dankbar alle Klänge meines Seins.

Ich schreib’ dein Kürzel stolz in jedes meiner neuen Werke;

zwischen den Zeilen bau ich dir ein trautes Heim.

Will mit dir tanzen, Beine nackt, das Gras bis zu den Knien,

in einem Sommerkleid aus Lachen, Licht und Liebesschwür’n

Auf dass wir uns dann fallend in die selbe Richtung ziehen!

Auf dass wir uns, wenn überhaupt, nur in uns selbst verlier’n.

Komm, lass uns freudig nun an unsren Worten glühend hängen!

Heb auf die Schwere, die die Welt in graue Gaze hüllt.

Meine Gedanken sollen deine mit Verheißung schwängern,

sodass aus deinen Augen galaxiengleich Leben quillt.

Will mich an deinem Geist gediegen, ohne Angst, berauschen

bis meine Augen in Weltwundern nur noch Schnickschnack seh’n.

Die alten Narben will durch Neue ich mit Jubel tauschen

und mich um deine statt um meine eigene Achse dreh’n.

Ich will dir meine Stürme schenken, meine Regengesänge.

Sei du der Dompteur der Naturgewalten meiner Selbst,

und bändig’ mich, sodass ich nur für dich noch durch den Reifen spränge.

Für dich, der sich mit Rat und Tat mir stets zur Seite stellt.

Und wenn dein Innerstes gerüttelt wird von tausend Sorgen,

so komm zu mir, lass meine Hände deinen Hitzkopf kühl’n.

Und sollt’ die Last der ganzen Welt dir deine Sehnsucht morden:

So leg den Kopf in meinen Blumenschoß und träum vom Frühling.

Extended puppy pose- Uttana Shishosana Für diesen angenehmen Brust- und Schulter Stretch beginnt im 4 Füßler, stellt die Knie mattenbreit und wandert langsam mit den Händen nach vorn ,während ihr das Brustbein tief sinken lasst. Die Hüfte bleibt die ganze Zeit über den Knien ausgerichtet, Stirn liegt auf, lange Atemzüge. Optional könnt ihr auch die Hände hinter dem Kopf verschränken oder das Kinn auflegen (je nach Flexibilität) Schultern und Wirbelsäule werden wunderbar gedehnt, Geist kommt zur Ruhe. 🚫ACHTUNG🚫Bitte nicht im “Freihantel Bereich der Männer” ausführen, das gibt Schnappatmung ^^ Nee scherz. Bei Knieproblemen bitte nicht üben!! Have fun #UttanaShishosana by madymorrison https://instagram.com/p/2oj8A1NcS-/

Get help starting your yoga practice here for just $5 –> http://www.fiverr.com/s/58rxwm