kleide

Ich gehöre zu der Art Frauen, die zu laut lachen, zu große Milkshakes schlürfen und sich in einem übergroßen Sweatshirt wohler fühlen als in irgendeinem knappen Kleid von Dior oder Gucci. Ich kann weder schauspielern noch tanzen. Ich bin nicht super dünn und ich bin stolz drauf . Ich bin stolz darauf so zu sein wie ich bin.
—  Lea

“Niemals war der Anzug oder das Kleid die Bekleidung eines wahren Herren oder einer richtigen Dame. Der Charakter ist der wahre Luxus, den nicht jeder besitzt.”

3

The three pages of notes between Eric Harris and Kristi Epling from German class. (JC-001-012993, JC-001-012995, and JC-001-012996.)  Kristi was so afraid to have these notes in her possession after the massacre that she sent them to a friend in St. Louis for safekeeping, but the friend went to the police with this “tip,” which is why it’s in the “Tips” section of the documents.

Note 1: 

–Kristi–Baby–

Guten fuckin tag. [Good fuckin day.] Frau [the German teacher] sucks, but German rules! thanks for letting me copy allllll that stuff in Deutsch, Hist and chem. Kritzer sure is one Helluva spaz huh. well, our junior year is at an end, woop-de-flippin-do-da, we will be top of the food chain soon.  hey, stay away from those Frostys (redacted…), they might explode some day by no fault of mine! and you could get hurt. hey, your smart, do something cool when you grow up. Gott weiss ich will kein engel sein. [God knows I don’t want to be an angel, from the Rammstein song “Engel”.] oh well. ready for some philosophy? not yet? or… [redacted] and [redacted] need to burn, those pricks will get what’s coming soon.  thanks for listening to my problems and shit, bla bla–other nice thoughts–yadda wadda so so so…ok, time for philosophy: Nihilism, Anarchism, and several others are all wrapped up into 1 ball called my head.  society wants to get rid of any human instincts we may have, like Kritzer said a few times, the industrial age and factories and shit, all to better the community and lessen the human part of life, “sit in order, be respectful, don’t talk out loud, drive safely, don’t run, don’t lie, bla bla don’t don’t” why the FUCK not!!! we are humans, we should use our brains for something besides memorizing cube roots. the things that put us above animals is our brains, and society wants to flatten it out. they don’t want thinkers and dreamers, only thinkers and dreamers who think and dream about how to be successful and be a good citizen. Anyone who shows more thoughts or emotion than the norm is said to be wierd or crazy, wrong! they are just more in touch w/their humanity, and people who think they can sum up mankind in simple lame quotes piss me off. like “there are 2 kinds of people…the quick and the dead…the smart and the dumb…leaders and followers…” well you fucks are wrong!! The only 2 kinds of people are male and Female!!!!! the rest is B.S. follow your instincts, be free from all, listen to no one, be SELF AWARE!! step back and look at what you are doing, do you look stupid? smart? silly? foolish? that’s why I acted like I did at After prom, have you ever watched, actually watched someone dance? it is ridicu.o…lus. people are funny, they want to be accepted. don’t be afraid to judge people either. people say you shouldn’t judge others because that’s not how they are on the inside…well oh fucking well and to flippin bad, your impression of someone is what they seem like, and if they are to caught up and stupid to have their true self most obvious, then that’s their choice. if they look like a lame gothic black devil wannabe then damnit that’s what they want you to think and boom, verdict made. well, how was that for a trip through the mind of a wise one? I hope you liked it, if you didn’t I don’t care anyway!! Ha Ha Ha Ha Ha Ha Ha Ha Ha Ha  

[cut off] sehen du spater [see you later]

REB

(Mr. Kritzer was Eric’s teacher for world history in the second semester of junior year and philosophy in the second semester of senior year.)

On the side:

Dieses ist Kostenzahler-kultur von der unterirdischen…eternal Umdrehung die dieses unser stichhaltiges…KMFDM ist, das besser als das beste…megalomaniacal ist und stark als der Rest. –Sascha K.–  KMFDM

[This is counterculture of the underground…eternal revolution, this is our sound…KMFDM is better than the best…megalomaniacal and harder than the rest.]

(Note: this is from the KMFDM song “Megalomaniacal”)

Note 2:

Kristi: did I make your hit list yet?

Eric: nope, yer on my “Semper Fi” list. but [redacted] still is in the top 5, along with this asshole named [redacted] or [redacted] or something.

(arrow to “Semper Fi”) Semper Fidelis

?

always faithful. motto of the USMC

Kristi: that’s fine, he knows that. he wants off, or rather, he doesn’t want to die anytime soon

Eric: He will always be under the gun and in the sights since he hit me in the face, even though it didn’t hurt at all.  Until I get to hit him back I will always be pissed at him. and his dickhead friend too, If they want “off” then tell them to show some fuckin respect to their elders (me and dylan) and never make another smart ass remark about us or to us.

Kristi (arrow from redacted): who is this guy?

Eric: Just some faggot punk ska skater shitface who always makes fun of my kleid (German for “clothes, dress”) so I told him to shut the fuck up about it, and he is such a disrespectful smart ass and today he comes up and says “what’s up” in his little smart ass tone so I yelled at him

Note 3:

Kristi: if you’re going to be pissed @ me for being w/[redacted], then that is your thing, but I think that it’s stupid. I’m still the same person, I didn’t change just b/c I’m w/him, but you are going to do what you will.

Eric: exactly. but I didn’t think you would go out w/someone like him. but oh fuckin well es ist mir scheiss egal. [it’s all shit to me/I don’t give a shit.] does he still want me to be nice to him?

Kristi: I’m sorry I let you down, but I’m happy w/him (for now), he never wanted you to be nice to him, he just didn’t want you to kill him (he’s definitely scared of you.)

Eric: well, if he will let me punch him in the face and not tell a single authoritive figure (not get me in trouble) then I will be happy. I’ll even fuckin say “Hi” to him when he’s w/you. he’ll get down to around “#90” on my “shitlist” which is basically neutral. his friend is another story though.

Kristi: I’ll tell him, but I don’t know –[redacted] is a dork, I don’t give a shit about him, so you can do what you wish to him.

Eric: oh we will. I don’t expect [redacted] to let me do that either, so until he does not a damn thing will change

Kristi (arrow to “oh we will”): You and Dylan?

Eric: yeah.

Kristi: that’s cool, I’d probably the same way if it was me

Eric: I just don’t want the little fuck going to admin or the cops and start whining that we are threatening him or intimidating him. because if I get in ANY more trouble w/cops I will fucking lose it.

Infinitives without zu (German)

In german there are some situations whereby you don’t need to add a ‘zu’ before the infinitive. Some of these you’ll already be familiar with (e.g. modal verbs), but some more you may not. So without further ado, let’s learn.


i) Modal Verbs + (brauchen) when used as a modal verb.

Ex: Ich will nichts essen.
Tr: I don’t want to eat anything.
Ex: Er braucht nicht mehr kommen (coll.) OR Er braucht nicht mehr zu kommen.
Tr: He doesn’t need to come anymore.

ii) Werden

Ex: Ich werde dir nie wieder helfen.
Tr: I’ll never help you again.

iiia) Lassen meaning 'to let/allow’ (& lassen+sich passive)

Ex: Wir ließen einen Handwerker kommen.
Tr: We let (had) a craftsman come [by].
Ex: Das lässt sich leicht ändern
Tr: That can easily be changed.

iiib) Lassen meaning 'to cause/make’

Ex: Die Nachricht ließ ihn erblassen
Tr: The news made him turn pale.

iv) Verbs of perception - e.g. hören, fühlen, sehen, spüren

Ex: Als ich sie gestern sah, fühlte ich mein Herz klopfen.
Tr: When I saw her yesterday I felt my heart beating

v) Some verbs of motion - e.g. fahren, gehen, kommen, laufen, shicken

Ex: Kommst du heute schwimmen?
Tr: Are you coming swimming today?
Ex: Sie hat den Opa einkaufen geschickt
Tr: She sent her Grandad shopping.

In this sense it adds the sense of 'going to do something’ and is usually restricted to speech/informal writing. Sein can also be used in this sense in the past tense only:

Ex: Ich war heute Morgen schwimmen.
Tr: I went swimming this morning.

vi) Bleiben, finden, haben + verb of position (e.g. stehen, hängen)

Ex: Er blieb im Zimmer sitzen.
Tr: He stayed sitting in the room.
Ex: Ich habe noch ein schwarzes Kleid im Schrank hängen.
Tr: I still have a black dress hanging up in my closet.

vii) Heißen (in the older sense of 'command), helfen, lehren, lernen

Ex: Sie hieß ihn schweigen.
Tr: She ordered him to be silent.
Ex: Sie lehrt ihn schreiben.
Tr: She taught him to write.

However if the clause contains more than pronoun + verb + infinitive then zu is usually re-added:

Ex: Er lernte Geige [zu] spielen.
Tr: He learnt to play violin.

viii) Heißen and nennen when meaning 'to be/amount to/call’

Ex: Das nennst du höflich sein?!
Tr: You call that being polite?!

ix) Tun - this is colloquial and not accepted in writing

Ex: Tust du mich auch verstehen?
Tr: Do you understand me?
Ex: Er tut ja immer noch essen.
Tr: He’s still eating.

You can often hear täte instead of würde as well; tun has essentially become a semi-auxiliary verb (to the disapproval of some Germans).

x) Some expressions don’t have the infinitive

- Machen with a fair few verbs - e.g. lachen machen, weinen machen
Ex: Er machte sie lachen / Tr: He made her laugh
- Gut reden haben
Ex: Sie haben gut reden / Tr: That’s easy for you to say! (Talk is cheap)
- Sich schlafen legen
Ex: Wir legen uns früh schlafen / Tr: We’re going to bed early.


Thanks to canoo, Hammer’s and wiktionary for most of the example sentences.

Enjoyyyy :-)

anonymous asked:

elias hattest du schon mal so richtig herzschmerz? mein freund hat schluss gemacht, einfach so, hat nicht mal gesagt wieso ich vermiss ihn so was soll ich tun ich kann nicht mehr, ich hab seit tagen nichts gegessen (ohne zu erbrechen) und hatte kaum schlaf und bin nur noch am weinen

Bby weißt du was?

Geh raus und mach irgendwas, irgendwas was dir gut tut, geh spazieren, trink viel warmen Tee, lies dein Lieblings Buch, wieder und wieder bis es weniger weh tut, guck die schnulzigsten Liebesfilme und weine bis du keine Tränen mehr hast, dann gehst du wieder spazieren und hörst viel Musik, gute Musik, viel gute Musik! Du triffst dich mit deinen besten Freunden und ihr geht zu deinem liebsten Italiener und du bestellst dir die größte Pizza mit extra Käse und isst solange bis du fast platzt. Dann nimmst du dir deine beste Freundin und gehst shoppen, kaufst dir das schönste Kleid was du findest und zeigst jedem wie hübsch du bist. Auch ohne Ihn. Und wenn du Nachts aufwachst und an nichts anderes mehr denken kannst außer an ihn, machst du dein Fenster auf, weit auf und atmest tief durch und dann nochmal und nochmal bis es weniger weh tut. Wenn du nicht reden willst dann rede nicht drüber und wenn du reden willst dann lass alles raus, du kannst schreien und weinen, viel weinen, weinen ist gut. Schneid dir die Haare,wenn du willst, mach dich hübsch, trink mehr Tee und mach alles was du die letzten Monate aufgeschoben hast. Stürz dich in die Schule und such dir jemanden mit dem du Sport machen kannst und wenn du Sport hasst dann kauf die beste Schokolade und die größte Packung Eis die du finden kannst und friss dich voll. Such dir neue Plätze, neue Orte, neue Leute, hör dem Regen zu und leg dich in die Wiese, mit Musik und du hörst Musik und spürst den Wind, bis es weniger weh tut.  

Es tut weh und es wird noch lange weh tun. Manchmal mehr dann wieder weniger, dann denkst du vielleicht du hast es geschafft und dann tuts wieder so weh wie am ersten Tag. Sowas dauert lange, manchmal verdammt lange aber du bleibst starkt, weil du du bist, auch ohne ihn, du kümmerst dich um dich und nur um dich und du raffst dich wieder auf und die lachst wieder, du lachst wieder viel, weil es noch so viel anderes auf dieser Welt gibt was dich glücklich macht, du bleibst stark und du kämpfst, bis es nicht mehr weh tut.

German Vocab - Clothes - Kleidung

casual clothes - die Freizeitkleidung

shirt - das Hemd (die Hemden)

t-shirt - das T-Shirt (die T-Shirts)

blouse - die Bluse (die Blusen)

top - das Top (die Tops)

sweatshirt - das Sweatshirt (die Sweatshirts)

pullover - der Pullover (die Pullover)

dress - das Kleid (die Kleider)

pants - die Hose (die Hosen)

jeans - die Jeans (die Jeans)

shorts - die Shorts/ die kurzen Hosen

skirt - der Rock (die Röcke)

belt - der Gürtel (die Gürtel)

shoe - der Schuh (die Schuhe)

boot - der Stiefel (die Stiefel)

sock - die Socke (die Socken)

hat - der Hut (die Hüte)

cap - die Mütze (die Mützen)

sleeve - der Ärmel (die Ärmel)

shoelaces - die Schnürsenkel

tights - die Strumpfhose (die Strumpfhosen)

pyjamas - der Schlafanzug (die Schlafanzüge)

jackett - die Jacke (die Jacken)

coat - der Mantel (die Mäntel)

rain coat - der Regenmantel (die Regenmäntel)

bathing suit - der Badeanzug (die Badeanzüge)

bikini - der Bikini (die Bikinis)

swim trunks - die Badehose (die Badehosen)

zip - der Reißverschluss (die Reißverschlüsse)

scarf - der Schal (die Schals)

glove - der Handschuh (die Handschuhe)

headscarf - das Kopftuch (die Kopftücher)

button - der Knopf (die Knöpfe)

collar - der Kragen (die Kragen)


formal clothes - formelle Kleidung

suit - der Anzug (die Anzüge)

evening gown - das Abendkleid (die Abendkleider)

tuxedo - der Smoking (die Smokings)

bow tie - die Fliege (die Fliegen)

tie - die Krawatte (die Krawatten)


underwear - die Unterwäsche

underpants - die Unterhose (die Unterhosen)

bra - der BH, Büstenhalter (die BHs)

boxers - die Boxershorts

panties/briefs - der Slip (die Slips)


accessories - die Accessoires

bag - die (Hand-)Tasche (die Taschen)

jewelry - der Schmuck (-)

necklace - die Halskette (die Halsketten)

ring - der Ring (die Ringe)

earring - der Ohrring (die Ohrringe)


I finally had the time to do another vocab list for german, this time about clothes (@stonecoldblind). Feel free to correct me if i made any mistakes or to request any words that aren’t listed yet! If any of you would like a vocab list for a specific topic, just leave an ask :)

Die Liebe meines Lebens

Aşkım heute ist dein 23 Geburtstag. Ich bin voller Freude aufgewacht, nur um dir zu zeigen das ich an dich gedacht habe. Mein Lebenssinn bitte, bitte denk niemals ich hätte dich vergessen. Ich komme dich jeden Tag besuchen, erzähle dir von uns und wiederhole mich manchmal aber weiß du noch früher habe ich mich auch oft wiederholt und dann ist es mir nach zwei Minuten aufgefallen und ich fragte dich wieso du mich nicht unterbrichst und mir sagst das ich das schonmal erzählt hatte und du sagtest “Canim egal wie oft du dich wiederholst, ich verliere mich jedesmal in deinen Sätzen in deinen Augen” und ich lachte nur. Mein Ehemann weiß du noch als wir zusammen immer Serien guckten und ich so Emotional war, dass ich direkt anfing zu weinen und du mir jedesmal ein Kuss auf die Stirn gabst und mir sagtest “ben senin gözlerinin yaşına kurban olurum” und nur mit diesen einen Satz mich jedesmal zum lächeln gebracht hast? Und du sagtest mir ich soll dir versprechen das ich nie wieder mehr weine, seitdem habe ich kaum geweint. Ich habe jeden Tag geblutet aber ich habe nicht geweint aber heute kann ich nicht anders Aşkım ich vermisse dich so sehr seit deinem Tot bin ich jeden Tag innerlich gestorben wie soll ich da nicht weinen, wie soll ich nicht weinen wenn ich dein Namen an diesen Grabstein sehe sag mir wie ich nicht weinen soll. Mein Herz es weint Blut seitdem du Weg bist ist in mir etwas gestorben als hätte man mir mein Herz lebendig rausgerissen. Ich habe dir jedes Jahr zum Geburtstag Blumen gebracht wie sonst auch jeden 2ten Tag aber heute werde ich dir mit den Blumen auch was anderes bringen und zwar unseren Sohn. Er ist mittlerweile 3 geworden und weiß du was sein erstes Wort war? Papa ich war so Glücklich als ich das gehört habe, ich habe dir unseren Sohn verheimlicht. Es tut mir so verdammt Leid aber ich musste es, ich konnte dir das nicht antun du würdest innerlich sterben wenn du wüsstest das wir gemeinsam einen Sohn haben und ich ihn alleine großziehen muss und du nicht einmal seine ersten schritte sehen kannst. Ich ging heute Morgen einen Kleid kaufen für deinen Geburtstag und da habe ich unseren Lied aus einem Auto gehört, Hayatim ich habe so geweint, mein Herz hat so weh getan ich habe wirklich versucht mich zurück zu halten aber es ging nicht, ich habe so gezittert warum musstest du Sterben, ich vermisse dich so sehr. Alles gute zu deinem 23ten Aşkım.

German vocabulary from Duolingo [part 2]

Wollen - to want
Machen - to do
Spielen - to play
Laufen - to walk
Gehen - to go
Schlafen - to sleep
Mögen - to like
Lernen - to learn
Schreiben - to write
Sehen - to see, to look
Hören - to hear, to listen
Kennen - to know
Bringen - to bring
Fahren - to drive
Rennen - to run
Denken - to think
Schwimmen - to swim
Beginnen - to begin
Bezahlen - to pay
Reichen - to reach, to pass, to be sufficient
Waschen - to wash
Brauchen - to need
Tragen - to wear
Passen - to fit
Fallen - to fall
Leben - to live

Der Mensch (Menschen) - human, person
Die Tomate (Tomaten) - tomato
Das Kleid (Kleider) - dress
Die Kleidung (Kleidungen) - clothes
Der Rock (Röcke) - skirt
Der Hut (Hüte) - hat
Der Schuh (Schuhe) - shoe
Die Hose (Hosen) - trousers
Das Hemd (Hemden) - shirt
Der Mantel (Mäntel) - coat
Die Jacke (Jacken) - jacket
Die Tasche (Taschen) - bag, pocket
Der Knopf (Knöpfe) - button
Der Schmuck (Schmucke) - jewelry
Die Kosmetik - cosmetics  
Der Ring (Ringe) - ring
Der Fleck (Flecke/Flecken) - spot
Die Natur (Naturen) - nature
Die Erde (Erden) - ground, soil, world
Der Berg (Berge) - mountain
Der Baum (Bäume) - tree
Der Wind (Winde) - wind
Das Feuer (Feuer) - fire
Die Blume (Blumen) - flower
Die Luft (Lüfte) - air
Das Meer (Meere) - sea
Der Mond (Monde) - moon
Der Himmel (Himmel) - sky, heaven
Die Sonne (Sonnen) - sun
Der Stern (Sterne) - star

Perfekt - perfect
Schlecht - bad
Frei - free
Toll - great
Normal - normal
Leicht - light, easy
Laut - loud
Leise - quiet
Lang - long
Kurz - short
Stark - strong
Schwach - weak
Klar - clear
Rund - round
Ruhig - calm
Groß - big
Klein - small
Traurig - sad
Gesund - healthy
Einfach - easy, simple
Lustig - funny
Fertig - ready
Neu - new
Schnell - fast
Langsam - slow
Wichtig - important
Teuer - expensive
Weit - far, wide, large
Müde - tired
Kalt - cold
Schwer - difficult, heavy
Richtig - correct
Alt - old
Jung - young
Schmutzig - dirty
Sauber - clean
Hoch - high
Tief - deep
Warm - warm
Nicht - no, not