karosseriebau

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/reiner-brenner-karosseriebau-und-autolackierungs-gmbh-bleibt-partner-des-tv-korschenbroich/

Reiner Brenner Karosseriebau und Autolackierungs GmbH bleibt Partner des TV Korschenbroich

Verlängerung der seit sieben Jahren bestehenden Partnerschaft in der Spielzeit 2015/2016

(NL/7607099610) Die seit sieben Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Reiner Brenner Karosseriebau und Autolackierungs GmbH und den Handballern des TV Korschenbroich geht in der Spielzeit 2015/2016 in die nächste Runde. Das vereinbarten jetzt Kai Faltin, Manager und Sportlicher Leiter, mit Geschäftsführer Reiner Brenner.

Korschenbroich, 14.09.2015 – Die seit sieben Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Reiner Brenner Karosseriebau und Autolackierungs GmbH und den Handballern des TV Korschenbroich geht in der Spielzeit 2015/2016 in die nächste Runde. Das vereinbarten jetzt Kai Faltin, Manager und Sportlicher Leiter, mit Geschäftsführer Reiner Brenner.

Es ist schön zu wissen, dass unsere langjährigen Partner dem TV Korschenbroich die Treue halten, sagt Kai Faltin. Diese Partnerschaft zwischen uns und Reiner Brenner wird durch Heinz Dicks gelebt. Unsere Spieler und viele aus dem Umfeld des TV Korschenbroich haben ihre Autos bei Reiner Brenner schon persönlich vorgestellt.

Reiner Brenner ist in der Region tief verwurzelt. Der Unternehmer, der jüngst das 33jährige Firmenjubiläum der Reiner Brenner Karosserie- und Autolackierungs GmbH feiern konnte, engagiert sich als begeisterter Karnevalist seit Jahren im Brauchtum seiner Heimatstadt Mönchengladbach.

Sport und Autos das ist eine Verbindung die gut passt. Neben unserem Engagement im Fußball ist es mir aber ein persönliches Anliegen, auch Vereine mit anderen Sportarten aktiv in ihrer Arbeit zu unterstützen. Mit dem TV Korschenbroich verbindet mich ein enge persönliche Beziehung und so haben wir gerne unseren Sponsoringvertrag auch für die kommende Saison verlängert, so Reiner Brenner zur Vertragsverlängerung.

Über Reiner Brenner Karosseriebau u. Autolackierungs GmbH
Seit mehr als 30 Jahren versteht sich die Reiner Brenner Karosseriebau- u. Autolackierungs GmbH als Garant für moderne Fahrzeuginstandsetzung in der Region Mönchengladbach. Schwerpunkte der Tätigkeit sind die markenübergreifende Beseitigung von Glas-, Lack und Unfallschäden. Reiner Brenner ist damit umfassender Dienstleister in allen Bereichen der Fahrzeuginstandsetzung.
Das Unternehmen beschäftigt an Standorten in Mönchengladbach und Brüggen insgesamt 30 Mitarbeiter. Mehr als 3.000 Autos werden jährlich in den Werkstätten von Reiner Brenner repariert oder aufbereitet. Reiner Brenner ist seit mehr als 20 Jahren Eurogarant-Partner sowie DEKRA- und TÜV-geprüfter Fachbetrieb. Das Unternehmen ist Mitglied der Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach sowie der IHK Mittlerer Niederrhein.
Jährlich bildet Reiner Brenner je einen Auszubildenden im Beruf des Karosserie- und Fahrzeugbau-Mechanikers sowie des Fahrzeuglackierers aus. Inhaber und Gründer Reiner Brenner ist seit 2008 Obermeister der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung in Mönchengladbach.
Zu den Kunden des Unternehmens zählen namhafte Versicherungsgesellschaften, verschiedene Großkunden mit ihren Fahrzeugflotten sowie eine sehr breite private Kundschaft aus der Region Mönchengladbach. Weitere Informationen unter www.reiner-brenner.de.

Über TV Korschenbroich
Die Handballabteilung des TV Korschenbroich geht mit 5 Senioren- und 17 Jugendmannschaften in die Spielzeit 2015/2016. Aushängeschild des Vereins ist die 1. Herren-Mannschaft, die bereits im vierten Jahr in der 3. Liga West spielt. Mitte August erhielt das Team von Ronny Rogawska bundesweite Aufmerksamkeit: Am 15. August traf der TVK in der 1. Runde um den DHB-Pokal beim Vorrunden Final Four auf die SG Flensburg-Handewitt, den amtierenden DHB-Pokalsieger und Champions League Sieger von 2014. Nach dem ersten Aufstieg in die 2. Bundesliga gelang dem TV Korschenbroich in der Saison 2008/2009 mit 60:0 Punkten als Westdeutscher Meister die sofortige Rückkehr in die zweithöchste Spielklasse.
Für die Nachwuchsmannschaften zeichnet sich Mathias Deppisch, der auch Kapitän der 1. Mannschaft ist, als Jugendkoordinator verantwortlich. Ihm zur Seite steht ein gut ausgebildeter Trainerstab zur Seite. Zuletzt stellte der Klub das Projekt 2020 vor, mit dem langfristig die eigenen Talente im Verein eine Zukunft in den Seniorenmannschaften bekommen sollen.
Lesen Sie mehr zum TV Korschenbroich im Internet: www.hand-ball-herz.de

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
info@marvice.de
www.marvice.de