in-the-sky

instagram

Clouds roll over Lamar Valley, Yellowstone National Park

Aufbauende Worte

Hallo. Ich bin’s. Deine Schwester, beste Freundin, Mutter, Seelenverwandte, deine Mauer, deine Stütze, deine Sonne, was ich auch immer für dich bin, ich bin da. Weißt du, dass du toll bist. Weißt du noch, wie ich dir hoch geholfen habe, als du auf den Boden gestürzt bist. Du hast geweint und dein Knie aufgeschürft, aber hey das heilt wieder. Ich pustete feste und du hast gelacht, weil der Wind so komisch kitzelte. Weißt du noch, als ich mit dir immer draußen gespielt habe und wenn die Laternen angingen, ich dich oder du mich nachhause gebracht hast? Wir haben immer auf uns aufgepasst. Weißt du noch, wie wir älter wurden und wir lernten, was wahre Freunde sind und was nicht? Du kamst zu mir mit einer bedrückten Stimmung und ich habe dir sofort ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und dich angerufen, dich besucht oder dir einfach lange Texte bis ins unendliche verfasst. Weißt du noch, als wir uns nicht mehr so oft sehen konnten, weil jeder sein Weg ging, aber bis heute bleibe ich deine starke Mauer, die den Wind abhält. Auch heute bleibe ich die Sonne/der Mond, der scheint damit du nachhause findest. Ich bin der Wind, der dir die Richtung zeigt durch das Wehen. Ich schaue auf dich herab, auch wenn ich mal auffahre in den Himmel und meinen leblosen Körper auf der Erde lasse. 
Sei nicht traurig, ich bin stark für dich-in guten wie in schlechten Zeiten.