hintergrund

Eigentlich sollte es ein Buch über Tumblr geben. Jeder Blog mit seiner eigenen Geschichte, mit all seinen Hintergründen, seiner Vergangenheit. Bunte Seiten bis graue Seiten. Bilder sollen sich bewegen, wie bei Harry Potter. Das Buch, vollgeschrieben mit Menschen und deren Leben. Sie sind alle der Autor ihres eigenen Lebens. Somit wäre die ganze Tumblr-Gemeinschaft eins. Sie alle wären ein gesamter Autor. Vielfältig wie nie.