hevol

anonymous asked:

Ich will meine Beine nicht mehr rasieren 😖 das ist so deprimierend. Man rasiert sich mühevoll die Beine um was kurzes anzuziehen und dann hat man nach vlt 2 Tagen wieder den ganzen Strauch an den Beinen. Wollte nur jemandem meine Frustration (?) mitteilen.

kennt glaube ich jeder😅du kannst es aber mal mit Epilieren versuchen

Deutschrap-Periodensystem

gut
meine puls-kollegin lili hat in mühevoller kleinarbeit ein periodensystem des deutschen raps zusammengestellt. ich hab auch ein bißchen bei der auswahl der künstler mitgeholfen.

schlecht
über manche genre-zuordnung lässt sich streiten. aber probiert das mal selber, es ist ein hirnfick.

mehr
hier kann man es mit einer lupe anschauen - und hier unten auf der seite runterladen und ausdrucken.

Für all diejenigen da draußen, die in mühevoller Kleinarbeit jahrelang Fritten in Burgern gestapelt haben, um in den ultimativen Food-Trash-Genuss zu kommen: Es ist so weit. Die French Fry Burger Bomb ist da. Erfinder dieser Schweinerei, Vulgar Chef, hat auf der Website noch weitere Inspirationen und Rezepte für Fett-Eiweiß-Zucker-Junks – reinschauen lohnt sich also. Motto von Vulgar Chef ist übrigens #EatLikeShit. Noch Fragen?

Burger encased in a fucking fry pita or some shit. Yeah the burger is over cooked suck my fucking holes about it. Thevulgarchef.com #eatlikeshit #foodbeast

Ein von #EatLikeShit (@thevulgarchef) gepostetes Foto am 14. Mai 2015 um 16:18 Uhr

If @mdoughw is going to send me a build my own cookie kit, first I’m going to butter cream my cock head, then I’m going to butter cream a fruity pebbles cookie and toss a few sprinkles on top because I’m a fuckin fruitcake like that. You want cookies in the mail, you see @mdoughw

Ein von #EatLikeShit (@thevulgarchef) gepostetes Foto am 17. Mai 2015 um 5:41 Uhr

Via Instagram

Mit jedem neuen Tag verliert meine Realität an Wert. Sie ist laut und ohne Ordnung, unvorhersehbar und mühevoll.
Was kann sie denn, die Realität? Hungrig machen, durstig, unzufrieden. Sie verursacht Schmerzen, sie schlägt mit Krankheit um sich, sie gehorcht lächerlichen Gesetzen. Vor allem aber ist sie endlich. Immer führt sie zum Tod.
Was zählt und Kraft hat, sind andere Dinge: Ideen, Leidenschaften, sogar Wahnsinn. Alles, was sich über die Vernunft emporhebt.
Ich entziehe der Realität meine Zustimmung. Ich verweigere ihr meine Mithilfe. Ich verschreibe mich der Verlockungen der Weltenflucht und stürze mich mit ganzem Herzen in die Unendlichkeit des Irrealen.
—  Erebos
New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/wie-vermarkte-ich-meine-webseite-mirando-gibt-antworten/

Wie vermarkte ich meine Webseite? Mirando gibt Antworten

Aus Reichweite die richtigen Konsequenzen ziehen: Online Vermarktung mit der Mirando Strategie

Webseiten mit der Mirando Strategie vermarkten. (Bildquelle: © gstockstudio – Fotolia)

Reichweite zu Geld machen – der Traum vieler Webseitenbetreiber. Wer viele Besucher auf seiner Homepage hat, der hat auch Kosten, die gedeckt werden wollen: Suchmaschinenoptimierung, Content, Weiterentwicklungen und Optimierungen. Wer seine Webseite oder seinen Blog zu Geld machen möchte, der muss mancherlei beachten. Wie vermarkte ich meine Webseite? Der Online Vermarkter Mirando (http://www.mirando.de/blog/wie-vermarkte-ich-meine-webseite-mirando-gibt-antworten/) will nützliche Antworten liefern. Professionelle Vermarktung mit einem starken Partner oder mühevolles Klinkenputzen? Das eine muss das andere nicht ausschließen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um eine erfolgreiche Webseite zu vermarkten. Für viele ist wichtig, einerseits maximalen Verdienst zu generieren, andererseits aber auch noch Zeit zu haben für die Webseite. Oft ist es sinnvoller, wenn man die Vermarktung in professionelle Hände gibt und sich als Webmaster weiterhin um die Webseite kümmert, beispielsweise Content aufbaut, die Seite weiter entwickelt und die Vernetzung optimiert. Wer seine Seite vernachlässigt, weil er bis über beide Ohren in der Werbeakquise steckt, hat am Ende wenig gewonnen. Wie hoch der Pflegeaufwand einer Seite ist, kann der Betreiber am besten einschätzen.

Content entspannt zu Geld machen mit dem Online Vermarkter (http://www.mirando.de/) Mirando

Wichtig ist ein Partner, der zum Thema passt. Eine Webseite, die sich dem Thema Erziehung und Pubertät von Kindern widmet, sollte zu einem Online Vermarkter passen, der Werbekampagnen aus dem Bereich Familie und Kinder an den “Mann oder an die Frau” bringt. Weitere Dinge, die man bei der Wahl eines geeigneten Online-Vermarkters beachten sollte:

Transparenz und einfaches Handling sind Faktoren, die meist wichtiger sind als hohe Provisionen!
Ist der Vermarkter für seine Partner persönlich telefonisch zu erreichen und können dadurch Probleme und Fragen unproblematisch und direkt geklärt bzw. beantwortet werden?
Damit die Online Werbekampagnen genau die richtige Zielgruppe erreichen, bündelt Mirando themengleiche Webseiten. Schwerpunktthemen sind Automobil, Finanzen und Familie. In diesen Bereichen verfügt Mirando über eine besonders große Bandbreite an Werbekunden. Mirando ist stets transparent. Dank des anerkannten und bewährten Adserversystems weiß jeder Kunde, wo Werbung mit welchen Ergebnissen platziert ist. Statistiken helfen, die Entwicklungen nachzuvollziehen. Weitere Informationen unter www.mirando.de oder persönlich unter der Rufnummer 02421-781079.

Beim Online Vermarkter Mirando findet nahezu jeder Publisher seine passenden Werbemittel. Und das schon seit 2001. Ein besonderes Augenmerk bei der Online Vermarktung von Webseiten liegt bei Mirando immer schon auf der Zielgenauigkeit. Die Mirando-Channels sind mittlerweile derart ausgefeilt, dass in den drei Hauptkategorien Automotive, Finanzen und Familie 24 Sub-Rubriken zur Verfügung stehen, um eine möglichst genaue Ansprache zu erzielen. Insgesamt stehen 150 Automotive Seiten und weitere 300 Webseiten für die Themenbereiche Finanzen und Familie zur Verfügung. Mit der eigenen Webseite Geld verdienen? Mirando ist der verlässliche und erfahrene Vermarkter.

Kontakt
Mirando GmbH & Co. KG
Frank Schramm
Rotdornweg 6
52355 Düren
02421 / 781079
02421 / 781319
mail@webseite.de
http://www.mirando.de