haha nein

Guys, what do u think about season12 so far?I am loving ittt

Theory on Sasha’s situation in Rhombus of Ruin

Sasha’s delusion is appealing to all his childhood memories, rather than his nightmares. There’s a HUGE emphasis on his childhood in his mind. Both his memory vaults have to do with him having a generally bad time as a kid, and the first part of his mind is his bed with some toy blocks. The rest of the mind continues with the shoe shop theme.

There’s nothing that’s actually going to turn out “bad” about Sasha’s delusion. Rather, it’s only there to keep him distracted while the fish people do what they need to do with Truman. What better to distract him with then give him all the childhood fun he could’ve had? 

He looks pretty darn excited (even if he does regain his composure pretty quickly) for someone who emphasizes keeping a fair amount of control on his emotions.

The entirety of the room (especially the aliens) looks like a kiddy sci-fi spaceship for someone to play around on, it wouldn’t surprise me if Sasha gave into the temptation of having a fun time for once. Plus those aliens look pretty cute i would give them a hug

So the Rhombus of Ruin isn’t made to give everyone’s worst nightmare to everyone, the reason the “Ruin” part is there is because of the number of ships and planes that disappear there. Sasha is simply kept at bay with what would keep him at bay- He would express control over his fear when in a nightmarish situation, but the exact opposite wouldn’t bring any need for alarm. Besides, if he’s always wanted a fun childhood, why run? 

There’s probably a lot of other influence coming from the Rhombus of Ruin itself that would make him give in, but I feel like this would be a pretty good “trap” on its own.

Finally finished coloring that thing from months ago. It was the first Psychonauts I had drawn in a long time, and it shows. I also haven’t done straight colored pencil in a while. In hindsight, I should have made the background more swirly. But still, Sasha and Milla, and kissing. Make it happen, Tim.

I gave Milla my favorite dress from her first memory vault. It’s actually my default for her instead of the dress she wears in the game, which makes no sense.

youtube

Rammstein vs. Cookie Monster
:D

Und weißt du auch warum ich dich so hasse? Du warst einer der wenigen Menschen denen ich wirklich vertraut habe. Und ich habe dir jedes einzelne, scheiß Wort geglaubt, das du gesagt hast. Ich habe dir geglaubt das du dich änderst und dir wirklich Mühe gibst. Aber nein, haha. Ich fange sogar jetzt an dir zu glauben was du grade geschrieben hast, obwohl ich ganz genau weiß das es nicht stimmt.
—  an ihn 👏

anonymous asked:

Denkst du, dass man seine erste große Liebe immer als Nonplusultra sehen wird? Kommende Partner vergleicht, Fehler suchend etwas zu sehen, was einem mit Rückblick zur letzten Beziehung in der neuen nicht richtig erscheint? Oft vielleicht auch unterbewusst.

Deine erste große Liebe, ich meine Meine erster große Liebe wird wohl immer in dieser Kerbe in meinem Innersten bleiben und wenn ich von immer spreche, dann meine ich wohl tatsächlich ein Leben lang. Diese ersten Erfahrung dieses unglaublichen Andrangs an Gefühlen und Emotionen, egal ob nun erfüllt oder unerfüllt prägen schon unserer Denken und sicher formen sie uns auch Stückweit in den Momenten in denen sie passieren. Das wirst du nicht vergessen, das ist da. Aber das ist gut so.

Ich denke nicht, dass man jeden Partner, jede Person die danach kommt noch mit dieser einen vergleichen wird. Ich mache das nicht, weil Dinge zu Ende gehen und man mit Dingen leben kann auch ohne sie zu vermissen. 

Eigentlich will ich damit nur sagen: Nein (und vielleicht sollte ich generell einfach mal schneller zum Punkt kommen haha sorry boo)

Nein das denke ich nicht. Weder, dass die erste auch die einzige große Liebe ist noch, dass sie das Maß aller Dinge bildet. 

Nein. 

Es kotzt mich so an. Dein ganzes Verhalten mir gegenüber hab ich so satt. Ist dir eigentlich mal in den Sinn gekommen, dass es mich fertig macht, wie du mit mir umgehst? Haha, nein. Natürlich nicht. Alles hätte ich für dich getan. Wirklich alles. Du warst meine Definition von Glück, Liebe und Hoffnung. Wegen dir bin ich morgens aufgestanden, in die Schule gegangen und konnte die Pausen nie abwarten, weil ich dich dann sehen konnte. Doch was machst du? Du zeigst mir Tag für Tag wie dir das am Arsch vorbei geht. Was für eine kleine Rolle ich in deinem Leben spiele. Meldest dich nur, wenn dir langweilig ist, wenn überhaupt. In meinem Buch warst du ein ganzes Kapitel, doch in deinem bin ich höchstens ein Satz. Ein kleiner, unwichtiger Nebensatz, den man schnell mal überfliegt, weil man ihn für die Geschichte eigentlich auch gar nicht braucht. Doch ich hab's langsam einfach satt. Du bist abgehakt. Ich halte es einfach nicht mehr aus, wie du mit mir umgehst. Ich habe keine Kraft mehr. Keine Lust mehr. Verpiss dich einfach.

anonymous asked:

Ich find es gut das du so offen bist, hat er dich betrogen ? 🙄

Wieso sollte ich denn nicht offen sein haha
Nein betrogen hat er mich nicht es gab halt nur getrennte Meinungen 🌹

anonymous asked:

Er hat mir Hoffnungen gemacht, jeder dachte wir sind zusammen, bis er mir eines Tages sagt er will gar nichts von mir.. ich habe es jetzt akzeptiert aber er fängt an wieder nach mir zu fragen, mich so anzusehen und mich wieder zu ärgern wie früher.. was soll ich tun?

Schlag ihn ko
Nein haha, versuche ohne ihn weiterzuleben, hast was besseres verdient

  • Ich: Hast Du das auch, dass Du manche Menschen einfach manchmal schlagen könntest, weil sie existieren?
  • E: Haha, Nein eigentlich nicht
  • Ich: echt nie?
  • E: Wie meintest dus genau?
  • Ich: ja, wenn Du jemanden am liebsten einen Stuhl ins Gesicht schmeißen würdest, ohne dass sie in dem Moment was getan haben. Einfach weil Du die nicht sehen kannst.
  • E: kommt drauf an.
  • Ich: worauf?
  • E: keine Ahnung
  • Ich: Danke, jetzt fühle ich mich noch komischer, Haha.