gwena

nightsinneon asked:

★★★★★★★★★. You can choose the characters and the specific facts.

Amelin

-Seine Lieblingsfarbe ist blau, weil es ihn an Wasser erinnert und sein Lieblingsgeruch ist der von alten Büchern.

- Er hat eine wunderbar klare Singstimme und begierig darauf, Lieder in so vielen Sprachen wie möglich zu erlernen (und nachdem er an die vierzehn Sprachen versteht, kann er ziemlich viele davon singen).

- Er trägt Kleider beziehungsweise Röcke lieber als Hosen und versteht nicht ganz, wieso er ständig für ein Mädchen gehalten wird, aber nachdem er ein sehr hübscher, zarter Elf ist, liegt der Verdacht für grobe Menschen, Zwerge und andere intelligente Spezies nahe. Elfen passiert eine solche Verwechslung eher seltener, nachdem sie solche Dinge weniger an Kleidung festmachen. 

Luntana

-Luntana erlaubt sich nicht viele egoistische Vergnügungen, aber sie hat besondere Freude an Äolen, die sie hält wie andere Leute ihre Singvögel. Nur die schönsten, buntesten und interessantesten kommen in ihren Palast und von allen erwartet sie Gesang, der sie durch den Tag trägt. Dass Äolen menschenähnliche Intelligenz und menschenähnliche Züge haben, interessiert sie dabei wenig. Für sie sind Äolen Tiere.

-Es gibt nur eine Person in Luntanas Leben, die sie aufrichtig liebt und diese Person ist gleichzeitig jene, die sie am meisten hasst und fürchtet. 

-Offiziell gesehen kennt Luntana als Senatsvorsitzende keine Ängste. Inoffiziell träumt sie schon seit Jahren von den bodenlosen Augen der Dryaden im Schlafenden Wald, die auf ihr liegen, als sie den Dolch hebt und…

Gwena

-Gwena stammt aus einfachen Verhältnissen und musste sich ihren Platz als Hoferfinderin erst teuer verdienen. Dies schaffte sie, indem sie fast ganz alleine das Straßennetz der Stadt Crystallea entwarf, das Luntana aufgrund seiner Pragmatik sofort umsetzen ließ und die Stadt damit entscheidend strukturierte. 

-Dass Gwena im Rollstuhl sitzt verdankt sie einem Unfall in ihrer Kindheit. Als sie zwölf Jahre alt war, nahm ihr Vater sie mit auf einen Reitausflug. Ihr Pferd wurde von einem angreifenden Blaufuchs in Angst und Schrecken versetzt und stürzte, wobei es Gwena mit sich riss. Dabei wurden drei ihrer Wirbel unwiderruflich zerstört, rasch herbeigerufenen Hexen gelang es lediglich, ihr Leben zu retten. 

-Gwenas größter Traum ist es, einmal eine Maschine zu entwerfen, mit der sie fliegen kann. Bisherige Versuche waren allerdings fruchtlos, dennoch gibt sie nicht auf.

youtube

Gwena - Gwibdaith Hen Fran

The Creative Class | Gwenaël Nicolas, Interior and Product Designer
#jsoccer #NaokiSakai [Business Of Fashion]One of the figures he admired was Naoki Sakai, an industrial designer known for his … But what does Nicolas do once he gets a project, and what makes his work special? “Interior design isn’t really about which wallpaper you use or what the finishes …
Louis Vuitton Unveiling New Objets Nomades Collection at Salone del Mobile
GETTING SET FOR THE SALONE: Louis Vuitton is taking over Palazzo Bocconi during Milan’s annual Salone del Mobile. The brand is unveiling its latest Objets Nomades collection, with the introduction of new travel-inspired, foldable furnishings — lamps, stools, hammocks — from nine established and emerging design talents, who will be on hand from April 15 to 17 in the Art Nouveau-style palazzo to answer questions about their creative processes and craft. This year’s roster is composed of Patricia Urquiola, Atelier Oï, Barber & Osgerby, Nendo, Campana Brothers, Gwenaël Nicolas, Raw Edges, Damien Langlois-Meurinne and Maarten Baas. In addition to the Palazzo Bocconi festivities, Louis Vuitton is planning special window displays featuring these objects at its Via Montenapoleone and La Rinascente locations, as well as its newly expanded Galleria Vittorio Emanuele II store.

Follow WWD on Twitter or become a fan on Facebook.


Read More…

from Blogger http://ift.tt/1GWAgM4

If you love Record Stores, go to one today. Go to Melody Supreme​, go to Sidetracks Music​, go to Plan 9 Records​. Shit, come on down to Low Records​; we ain’t really a record store, but we’ll let you spin vinyl and check it all out. Look at the records. Maybe talk to other people down there. Talk to Gwenaël​, to Cal, to Ruth and Dom (don’t talk to me cuz I ain’t there and you can talk to me here, I’m better looking here). They wanna talk music! There is one thing we lost when music went largely digital and it is hanging out in record stores. Which is something like saying we lost one thing when we went to automobiles and that was hanging out in stables. If we don’t need to be in a record store to find out about x y or z, why be there? The people is why. I love music today, I love the fact that any 12 year old can roll out of bed and hear This Heat immediately. It took me until I was 32 to hear them! But the 12 year old is still in her bedroom. The contact in a third space is lost.

If you love record stores, help keep the culture alive. RSD may have started out with good intentions, but now it’s just another ebay scrum. It’s a parasite on the shiny ass of record store culture, and even if we DID sell new records, we would never take part.

youtube

Gwenaëlle - Espoir - clip

youtube

Gwenaëlle (cover) Is this love

youtube

Gwenaëlle (cover) Pas toi - Jean Jacques Goldman