geraten

  • Gronkh: *öffnet Schrank in dem zufällig Curry ist*
  • Curry: Sach mal willste mich verarschen? Sach mal willste mich verarschen?!
  • Gronkh: Hihihihihi *kichert*
  • Curry: Nein... woher wusstest du das?
  • Gronkh: Ich wusste es nicht. Ich wusste es wirklich nicht. Ich hab nur geraten. *kichert*
  • Curry: Ey du bist doch... du Dreckssau, du kleine Dreckssau, du bist... du bist ein Arschloch *beleidigt*
  • Gronkh: Jaaaaaaaaa, jaaaa, jaaaa! Cuuuuurry! Wat los?? Cuuurry!! Curry! Cuuuurry! Curry! Du alter Knabe im Haus! *freut sich*
  • Curry: Ok, wart's mal ab wenn ich nächste Folge mit meinem Messer in dein Arsch reinsteche und dich einmal quer durchteile, in zwei Hälften und dann esse ich dich wie'n Sandwich mit Salat dazwischen.
  • Gronkh: Grüße gehen heute Abend raus nach Kleve! Wat los da drüben ihr alten Butterbirnen?! *freut sich immer noch*
  • Gronkh und Curry in GUERILLA GRONKH | DEAD BY DAYLIGHT #082
Ich wollte nie wieder etwas fühlen, aber es gab Jemanden, der mir versicherte, es sei gut zu fühlen, egal wie weh es auch tut, dass unsere Gefühle uns nun mal menschlich machen, die guten und die schlechten und man darf, nie die Hoffnung verlieren.
—  Stefan Salvatore, the Vampire diaries, Staffel 3; Folge: 20. Vampirjäger
An all die Möchtegern Männer: schämt ihr euch nicht einer Frau die Worte "Ich liebe dich" zu sagen, wenn es nur eine verdammte Lüge ist? Wisst ihr eigentlich, was diese drei Worte für eine Frau bedeuten? Wenn sie dich liebt, dann sieht sie just in diesem Moment ihren Ehemann und Vater ihrer zukünftigen Kinder vor sich! Was siehst du? Eine Vagina und ein paar Brüste für eine schöne Nacht, ein leichtgläubiges Mädchen, das man verarschen kann. Ich sage dir nur eins: Du bist kein Mann, du bist ein kleiner Junge, der nicht weiß, dass man mit Gefühlen anderer nicht spielt. Genau diese Männer haben nichts anderes verdient, als an eine Schlampe zu geraten, in die sie sich verlieben und die kalt wie Eis zu ihnen ist, die ihnen das Herz rausreißt. Das ist die Strafe dafür, dass du ein unschuldiges, naives Herz damals gebrochen hast, weil du nur mit deinem Schwanz gedacht hast! #Karmawillfuckyourass

An all die Möchtegern Männer und Frauen: schämt ihr euch nicht die Worte “Ich liebe dich” zu sagen, wenn es nur eine Lüge ist? Wisst ihr eigentlich, was diese drei Worte bedeuten? Wenn er dich liebt, dann sieht er in diesem Moment die Mutter seiner Kinder und wenn sie dich liebt, dann sieht sie in diesem Moment ihren Ehemann vor sich. Was siehst du? Eine Vagina und ein paar Brüste für eine schöne Nacht, ein leichtgläubiges Mädchen, das man verarschen kann. Oder siehst du einen Mann den du mit dem nächst besten betrügen kannst? Ich sage dir nur eins: Du bist kein Mann, du bist ein kleiner Junge, der nicht weiss, dass man mit Gefühlen anderer nicht spielt. Genau diese Männer haben nichts anderes verdient, als an eine Schlampe zu geraten, in die sie sich verlieben und die kalt wie Eis zu ihnen ist, die ihnen das Herz rausreisst. Das ist die Strafe dafür, dass du ein unschuldiges, naives Herz damals gebrochen hast, weil du nur mit deinem Schwanz gedacht hast. Und du kleines, wo die Beine ständig offen hat, verdienst nur einen Mann der dich verarscht, betrügt und wie Scheisse behandelt. Sowie du es tust.

anonymous asked:

erzähl mal von einer verrückten aktion :D

Einmal hab ich einem Reichen 150€ aus dem Geldbeutel geklaut während ich mit ihm essen war, als er auf die Toilette gegangen ist und hab diese 150€ dann einem Tierheim gespendet, weil er während dem Gespräch ständig erwähnt hat, wie sehr er Tiere und vor allem Hunde hasst. Ich wurde dabei sogar von einem Kellner (den ich kenne) erwischt, aber er fand auch, dass ich das tun sollte, als ich ihm erklärt hab, was zur Hölle ich da mache. Ich saß ihm gegenüber mit dem Geld in der Hand und hab ihn die ganze angelächelt. Als er dann gezahlt hat, meinte der so “komisch, hab ich nicht mehr Geld abgehoben? Oder hab ich heute schon Geld ausgegeben?” Ich hatte so einen Lachflash und hab ihm geraten einem besseren Überblick über sein Bargeld zu bekommen. Das war so richtig mein Crazy vegan moment Leute ich sags euch Leute 😂

Beziehungen sind schwerer geworden, geredet wird über Whatsapp, Diskussion finden am Telefon statt, Gefühle werden über Facebook mitgeteilt. Sex ist leicht zu haben, das Wort „Liebe” ist völlig aus dem Kontext geraten. Eifersucht wurde zur einer schlechten Eigenschaft, Vertrauen nimmt keinen Stellenwert mehr ein, fremdgegangen wird ausversehen. Schluss machen ist die einzige Option. Und verletzt zu werden wurde natürlich.
‪#‎traurigewahrheit‬!

Panikattacken - was kann man dagegen tun

Eine Panikattacke verwandelt alltägliche Situationen, die wir normalerweise genießen können, in eine ernst zunehmende Herausforderung. Sich über die Auswirkungen bewusst zu sein, die sie auf unser Leben haben, ist einer der ersten Schritte, um ihre Symptome zu lindern.

Sollte man in solch eine Ausnahmesituation geraten - in denen denen jemand unter Angstzuständen leiden - erinnert euch bitte daran sich nicht auf deren Symptome zu konzentrieren, um diese überwinden zu können. 
Man sollte sich stattdessen auf nützlichere und praktischere Aspekte konzentrieren, zum Beispiel darauf, etwas Aktives zu tun, sich körperlich bewegen oder sich entspannen.

1 . Erstickungsgefühl und Atembeschwerden
Diese Gefühle zählen zu den Symptomen, die uns am meisten Angst machen. Wenn wir uns fühlen, als wollte uns jemand ersticken, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieses Gefühl im Kopf entsteht, dass es durch übertriebene Impulse unserer Nerven hervorgerufen wird. Diese Symptome können dir nicht schaden. Du wirst nicht ersticken.

2. Schmerzen in der Brust
Diese Beschwerden entstehen durch muskuläre Anspannung. Schmerzen in der Brust können in dir viel Angst erzeugen, da dieses Gefühl an einen Herzinfarkt erinnert. Doch wenn dieser Schmerz während der Angstzustände auftritt, dann liegt seine Ursache nicht in der Brust. Um Beschwerden zu vermeiden und die Schmerzen effektiv zu verringern, hilft es, tief einzuatmen und verschiedene Entspannungsübungen zu machen.

3. Herzklopfen
Angstzustände führen zur Freisetzung von Adrenalin, was dazu führt, dass das Herz  schneller schlägt. Aber auch eine Verringerung der Herzschlagfrequenz ist kann Symptom einer Panikattacke sein.

5. Schwitzen
Während Perioden der Angst erhitzt sich der Körper, um sich auf Kampf oder Flucht vorzubereiten. Um wieder unser körperliches Gleichgewicht zu erreichen, sollten wir uns vom Schweiß befreien und versuchen, die Körpertemperatur zu senken (zb. ein Fenster öffnen)

7. Schmerzen in den Schultern und im Nacken
Diese Körperzonen sind oft die ersten, die sich anspannen, wenn wir gestresst sind. Die Gesichtspartie wird sich in der Regel aufgrund der körperlichen Anspannung verhärten, die Muskeln Kontrahenten.

9. Schwäche oder Kribbeln in den Händen oder Füßen
Wenn wir uns in unseren Kampf- oder Fluchtmodus begeben, dann handelt es sich dabei um eine sehr intensive Reaktion, die tiefe Auswirkungen auf das Körpergefühl hat. Das Kribbeln kann dadurch ausgelöst werden, dass sich Kohlendioxid im Blut ansammelt. Diese Symptome sind nicht schädlich, da man wieder in den Normalzustand zurückkehrt, wozu es hilft, leichte Entspannungsübungen durchzuführen.