geh-deinen-weg

anonymous asked:

Wie alt bist du denn? Ich bin ein Mädchen, 19 Jahre, und ebenfalls Jungfrau und fühle mich des Öfteren unter Druck gesetzt weil viele um mich herum schon irgendwie weiter oder viel weiter sind als ich bei sowas. Ich finde bzw möchte am liebsten mein erstes Mal mit jemandem haben den ich liebe oder für den ich wenigstens Gefühle habe oder sowas. Mh. Habe satt Liebe in mir, aber keiner möchte sie, denke ich manchmal. Jedenfalls nicht die denen ich diese geben will.

Ich weiß nicht genau, wieso du mir das erzählst aber ich kenne das Gefühl etwas einfach sagen zu wollen, weil man es will aber niemand danach fragt und geh deinen Weg. Und lass dir von niemandem das wegnehmen, woran du glaubst. Von gar niemandem.

I greatly respect the Bundesliga for the Geh Deinen Weg campaign (roughly translates to go your own way). Every team during last weekend’s matches wore this sign, celebrating the cultural, racial, and religious differences in not only the players, but the fans and the people that live in Germany.

Unfortunately, this campaign has still shyed away from the issue of homophobia. But this is a very positive step in the right direction.I’m glad that such a large step was taken and I dearly hope that it continues in not just the Bundesliga, but in every league. Because we shouldn’t ignore the issues and hope they go away.THEY NEVER WILL.

Katja Nettesheim Mentorin im Programm “Geh Deinen Weg”?

“Geh Deinen Weg” ist seit 2012 das Motto für die Tätigkeiten und das Selbstverständnis der Deutschlandstiftung Integration. Mit der Unterstützung von Partnern aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Medien kann die Stiftung eine breite Aufmerksamkeit für Integration als gesellschaftliche Schlüsselaufgabe erzeugen.

Dr. Katja Nettesheim unterstützt im Rahmen dieses Programms als Mentorin anstrebende Akademiker mit Migrationshintergrund, ihren Weg zu finden.