fifa-2011

Watch on videogamesmademegay.tumblr.com

For the 1 percent of you who didn’t already see it on Kotaku!

gamescom als Besucher: Der Ochs vor'm Heuhaufen

External image
Da war es gestern dann so weit: Nach nunmehr vier Jahren Messe-Auszeit war ich endlich mal wieder auf der gamescom (ehemals Games Convention). Allerdings als Besucher, um zu schauen, wie sich so eine riesige Messe eigentlich ohne Pressetermine, -konferenzen und ständiges Händeschütteln anfühlt. Und eines kann ich vorweg verraten: Schöner war es nicht.

Dabei gab es allerdings ein Hauptproblem: Es war langweilig.

Da ich am gestrigen Donnerstag in die Hallen der Kölnermesse trat, war der Besucherandrang zum Glück noch nicht so groß, sodass man noch recht entspannt durch die gamescom treten konnte. Aber was sollte mich da großartig erwarten? Was sollte mich da kicken? Ehrlich gesagt? Nichts. Entweder die Schlangen waren viel zu lang – Zelda: drei Stunden; Assassin’s Creed 3: zwei Stunden; Metroid: eineinhalb Stunden – die Produkte viel zu uninteressant – Wii HD, ähm, ich meine natürlich Sony Move; EyeToy HD, ähm, ich meine natürlich Kinect – oder einfach nicht vorhanden – Hallo 3DS!

Nein, das war nicht spannend, das war nicht interessant.

Dennoch gibt es einige Tipps von mir, wie der gamescom-Besuch vielleicht doch lustig wird:

  • Schaut mal beim ESL-Stand vorbei, da könnt ihr FIFA 11 spielen, ohne beim EA-Stand ewig anstehen zu müssen. Der Grund? Der Zugang ist erst ab 16 Jahren erlaubt.
  • Ebenfalls beim ESL-Stand: Quake 3-Matches! Unerreicht.
  • Deep Silver zeigt Nail’d! Mein persönlicher Höhepunkt.
  • Bei Ubisoft gibt es BWAAAAAAAH-Figuren, wenn ihr Euch bei BWAAAAAAAH anstellt!
  • Currywurst, Pommes, Burger, Pizzen sind enorm teuer!
  • Bockwurst, Kartoffelsalat, Hähnchenschnitzel bei den Ständen in den Hallen sind überraschend günstig!
  • Gaffel Kölsch schmeckt bei dem Wetter tatsächlich!
  • Die StarCraft II-Show mit HomerJ ist das Warten leider nicht wert
  • Brandalf hat keinen Hut mehr bekommen! Ganz schön billig, die Herren des Landwirtschafts Simulators!

Und da will man ein mal nicht spielen, sondern einen Trailer spielen, was kommt dann? Fallout 3: New Vegas. Mist. Das GamePlay ist eh ähnlich. Männo!

Was bleibt übrig? Die PES2011-Schlange war mir zu lang, Assassin’s Creed 3 interessiert mich nicht so sehr, dass ich zwei Stunden warten möchte. Zelda finde ich zwar toll, aber da war die Wartezeit geschätzte drei Stunden. Aber Nail’d war klasse!

Wollt ihr wirklich länger warten, so empfiehlt es sich, das absolute Highlight bis 17:00 Uhr oder 17:30 Uhr aufzubewahren. Da werden die Schlangen schon deutlich kürzer.

Für das nächste Jahr sollte ich mir wieder einen Pressezugang besorgen.

PS: Der Unterschied Köln-Leipzig ist übrigens gar nicht so groß. Köln bietet mehr Platz außen, was wirklich schön ist. Ansonsten fühlte ich mich in den Hallen aber doch sehr an Leipzig erinnert. Aber hey: ACHT (!) Euro Parkgebühren? WTF?

Edit: Es war wohl, laut Sonic, Quake Live und nicht Q3A. My fault :).
External image
Swindon Town Home Town Hero Winner

He is the heart and soul of the Swindon Town defense.  He is the one and only goal keeper in all of FIFA to scare strikers into missing.  I give you our first Home Town Hero.

DAVID “FAT” LUCAS

External image

He is big, He is wide, He is always on our side!!

In his final season D. Lucas eventually gave the keeper shirt to P. Smith because he felt it was best for the team.  When Coach Brothers announced his intentions to put D. Lucas in during the FA Cup a lot of questions came up.  Would he be able to preform?,  Would he be able to play a whole game?,  How many goals would he allow to be scored?, And many, others.

External image

When Lucas held Chelsea to zero goals there was a limited celebration on the sidelines because Coach knew that penalties were not Lucas strong suit.  Couple that with the fact that they were going up against one of the greatest keepers in the world and Swindon’s chances didn’t look good.  Then not only did Swindon score on EVERY penalty kick but Lucas was able to block two by simply scaring Chelsea.  When the final kick was missed Lucas had a stunned resolution and after that it was all party.

So please join me in congratulating David Lucas as a our first member of the Swindon Town Home Town Heroes!!

Soon: What is next for D. Lucas